Und nur mit Medizin wirst du deinen Kindern später ein gutes Leben ermöglichen?
Blödsinn: Fakt, du kannst mir vielen Berufen gutes Geld verdienen und dazu brauchst du nicht mal Abi teilweise.
Aber, du hast recht. Mit 2,5 Abi wird es nicht einfach einen Studienplatz zu bekommen.
Viel Erfolg, aber schau wirklich mal nach links und rechts und versteif dich nicht zu sehr auf die Med. Geschichte.   

...zur Antwort

So genau wird dir das hier keiner beantworten können. Ruf halt nochmal an. Mach dir vorher Gedanken was du alles fragen willst.
Dann bekommst du auch eine eindeutige Antwort! 

...zur Antwort

Ist vermutlich möglich.
Aber ich glaube nicht dass es da eine ernsthafte Nachfrage gibt.

Ein ähnliches Projekt gab es doch mit dieser "Wohnung" mit Einrichtungsgegenständen an denen du dich eine halbe Stunde auslassen konntest und alles kaputt machen kannst was du willst. So ein Konzept hat schon wieder fun factor. Aber einem anderen Menschen schmerzen zuzufügen...nein, sowas wird nicht funktionieren.   

...zur Antwort

Es wird erwartet, dass du dir selber Gedanken machst. Also stellst du bei dem ersten Termin deinem Betreuer deine Gliederung vor.
Dieser verwirft sie entweder oder überarbeitet sie mit dir.
:)  

...zur Antwort

Vermerkt die Bewerbung mit einem "bitte vertraulich behandeln".
Das habe ich bisher so gemacht und das verstehen Arbeitgeber auch.  
Nennt jedoch trotzdem im Lebenslauf den momentanen Arbeitgeber!  

...zur Antwort

Grundsätzlich ist dafür auch nicht deine ehemalige Schule zuständig, sondern das Schulamt in dem Gebiet wo du wohnst. Auf deren Internetseite bzw. bei Anruf findest du/ bekommst du auch weitere Infos was zum Erhalt des Fachabis geleistet werden muss.

Anderes Bundesland: In meinem Fall brauchte ich dafür eine abgeschlossene Berufsausbildung (3 Jahre), damit mein Fachabitur anerkannt wird. 

Google bitte: Fachhochschulreife Schulamt Anerkennung X (X=dein Gebiet)  

https://www.brd.nrw.de/schule/schulrecht_schulverwaltung/pdf/Infobroschuere-Praktikum-Fachhochschulreife.pdf
Hier die Infos was du leisten musst um den praktischen Teil der Fachhochschulreife anerkannt zu bekommen.

Lg  

...zur Antwort

Hast du denn den Lebenslauf Online hochgeladen?
Oder liegt die Datei auf deinem Rechner?

Frag dich: Wohin führt die Datei?
Also den Hyperlink musst du uns schon zeigen.   

Grundsätzlich. Anlagen werden trotzdem extra mitgesendet. Also nicht per Link. Schick einfach eine Lebenslauf Datei als PDF mit und gut ist.
Sieht sowieso sehr "trocken" aus wenn unten als Anlage nur ein Link mit Lebenslauf drin ist.   

...zur Antwort

Vor 12 Minuten eine Frage gestellt, vor 4 Minuten auf die Idee gekommen den Lehrer zu fragen. Alle anderen Antworten wurden von dir zum Teil sehr harsch beantwortet, da sie nicht deiner Meinung waren.
Glückwunsch Lara. 

...zur Antwort

Was haltet ihr davon?

Finde dich uncool.

Ist mein Ruf ruiniert?

Anscheinend ja.

Kann ich ihn irgendwie retten?

Nicht mehr provozieren.

Bitte Danke.

...zur Antwort

Schau dir online auf glassdoor die Gehälter an. Dann darfst du gut und gerne noch ein paar % abrechnen aufgrund deines first year als Arbeitnehmer. 65.000€ Bachelor? nein. Master? Fast unmöglich.

Müsste ich mich entscheiden würde ich mit weniger hohen Gehaltswünschen rangehen um nicht gleich rauszufliegen wenn HR meine Bewerbung sichtet und denkt ich habe einen an der Waffel. 

...zur Antwort

Wenn ich mich recht entsinne musste ich damals zum Schulamt und musste dort jeweils mein Abgangszeugnis aus der Ausbildung und meine Bescheinigung zum Erlangen des theoretischen Teiles der Fachhochschulreife verbinden lassen.
Dadurch habe ich dann ein Schreiben bekommen wo drauf stand, dass ich die Fachhochschulreife erlangt habe, blablabla

Wie auch immer. Solltest du das schon gemacht haben dann würde ich das Schreiben nehmen welches du beschrieben hast mit "Dieses Zeugnis gilt in Verbindung mit einem gelenktem Praktikum als Nachweis der Fachhochschulreife. Es berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule...""

Solltest du es noch nicht miteinander verbunden haben würde ich bei dem Schulamt in deinem Bundesland anrufen und nachfragen! Die haben Ahnung davon, da sowas öfters vorkommt.

Liebe Grüße  

...zur Antwort
Duales Studium

Solltest du einen super Einstieg in ein großes Unternehmen wollen mit dessen Hilfe du auch relativ zügig die Karriereleiter hochklettern kannst, nimm das duale Studium. Freizeit wirst du schon genug haben, bis auf die Klausurenphase ist es alles machbar.

...zur Antwort

https://www.wegweiser-duales-studium.de/studiengaenge/finance/#infos

https://www.wegweiser-duales-studium.de/studiengaenge/versicherung/#infos

...zur Antwort