Bewerbung ohne Wissen des Arbeitgebers möglich?

7 Antworten

klar kannste das ich habe schon 2 mal zur konkurenz gewechselt, jeder muss halt sehen wo er bleibt und der chef ist der letzte auf den man rücksicht nehmen muss ;)

Du musst erst deinem Arbeitgeber Bescheid geben, wenn du den Vertrag unterschrieben hast. Wenn du erst ein Gespräch und noch keine Zusage hast würde ich dem AG auf keinen Fall Bescheid sagen. Das könnte unschön werden wenn du keine Zusage bekommst.

natürlich...auch die vorstellungsgespräche kannst du führen....du solltest erst bei dem alten arbeitgeber kündigen, wenn du nen neuen vertrag unterschrieben hast !

Was möchtest Du wissen?