Betrunken autogefahren vor Polizei aber angehalten und ins Haus abgehauen?

6 Antworten

Hab mich gerade mal im Netz kundig gemacht...

Laut der dort auffindbaren Informationen ist die Flucht vor der Polizei als solches keine strafbare Handlung. Straftaten die im Rahmen dieser Flucht passieren (z.B. Körperverletzung oder Sachbeschädigung) sind davon aber unberührt.

Haust du also schlicht und einfach ab ohne jemanden zu gefährden, was zu beschädigen oder sonstwas, so ist das völlig ohne Konsequenzen.
Sogar ein Gefängnisausbruch als solches ist nicht strafbar...

Danke :)

0

Sie können ihm nicht nachweisen,dass er betrunken gefahren ist, aber er darf sich auch nicht einfach einer Verkehrskontrolle entziehen und es kann sein, dass es in so fern noch Folgen haben wird.

Es kann ihm nichts passieren, solange er "untergetaucht" bleibt bis er wieder nüchtern ist.. Allerhöchstens ein Bußgeld wegen Nichtbefolgung von Weisungen eines Polizeibeamten.

Nach wieviel Bier ist man besoffen?

Ich bin 14, ungefähr 1,65m groß und wiege ungefähr 48kg.

...zur Frage

Ab wie viel Alkohol ist man betrunken?

Ich habe schon öfters mal (mit den erwachsenen ^^) mal ein Glas Sekt, Champagner oder so getrunken. Hab nie etwas davon gemerkt, dass ich alkohol getrunken habe. Also ich war auch noch nie angetrunken. Ich glaube auch, dass ich es gut einschätzen kann, ab wann es für mich zu viel ist, weil ich eh immer sehr vorsichtig bin xD Aber ab wann ist man ca. angetrunken\betrunken??? Ich werde nämlich bald auf einer Geburtstagsparty sein, wo es ganz bestimmt auch alkohol geben wird. Also Bier, Sekt und vielleicht auch Alkopops und so...

Ich bin 14 jahre alt. (ca. 173cm groß, und 55 kg. Bin also nicht grade sehr klein)

...zur Frage

Darf Polizei mein Haus fotografieren?

Heute mittag kam anscheinend die Polizei klingelte nicht sprach unsere Namen durch dem Gerät und fotografierte danach mein Haus (ich habe ein familien Appartement)
Meine Frage wäre warum sie das taten und ob das überhaupt erlaubt ist
Wir waren bei der Polizei zur nachfrage die meinte sie können momentan nichts sagen

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Von der Polizei angehalten weil ich wieder betrunken gefahren bin :(

Hallo zusammen. Musste vor ca. 4 Monaten wegen einer Trunkenheitsfahrt meinen Führerschein abgeben. Da ich das Auto beruflich brauche, bin ich dennoch weiter gefahren. Am Samstag sah ich dann erneut Blaulicht und die rote Kelle. Ich war dummerweise verkehrt herum in eine Einbahnstraße gefahren (temporäre Baustelle, die war neu) und in eine Verkehrsüberwachung geraten. Leider schon wieder mit 1,7 Promille. Hat eine ne Ahnung was jetzt passiert? Die sind doch echt doof, die Bullen.

...zur Frage

autofahrender alkoholiker als nachbar! polizei?

hallo! also:ich habe zwei nachbarn,sie wohnen ein haus nebendran und der eine ist ganz nett und fährt auch nur auto,wenn er nix getrunken hat,aber der andere,der ist non stop betrunken und färht SO auto!!!!!!er fährt fast 3mal am tag weg und wenn er kommt,dann ist er immer betrunken und wenn er einsteigt auch leicht!!!!!!! außerdem habe ich ihn letztens dabie erwischt,wie erst an unser Haus uriniert hat!!!!!! da war er auch betrunken und dann bin ich mit dem fahrrad grad vorbei,bin einfach an unserem haus vorbei und weitergefahren,nach 10minuten bin ich wider zurück und dann war er weg.ich habe das meiner mutter gesagt und ich meinte,wir sollen ihn bei der polizei melden und meine mutter meinte:"wäre eigentlich was gutes..." aber mehr sagte sie nicht. ich will ihn der polizei melden,bevor noch etwas schlimmes passiert! ich möchte nicht,dass er jemanden betrunken überfährt,weil ich dann soooo schlimme schuldgefühle hätte aber auch generell,weil dann jemand verletzt wird oder gar stirbt!!!!!!!!!!!!!!aber...dann kann ich ihn nie mehr in die augen blicken und er ist doch unser nachbar!!!!!!!!!!!! sollen wir einfach mal mit ihm reden oder der polzei melden??? ich begrüße ihn ja auch schon nicht mehr..aber gleich anzeigen??? soll ich???

LG schlaumeierin1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?