Betrug per Einwurfeinschreiben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wende dich an die Post.

Du bekommst zumindest einen Nachweis in welcher Gegend das Einschteiben zugestellt wurde(Plz) sollte diese überein stimmen kannst du davon Ausgehen, das das Einschreiben für dich war.

Dann forderst du den Absender auf einen Nachforschungsaiftrag zu machen und bekommst daraufhin von der Post ein Schreiben, in dem du Eidesstattlich Vetsichern musst, die Sendung nicht erhalten zu haben.

Ein Einwurfeinschreiben ist mit 20 € versichert.

Es ist fest davon auszugehen, dass auf dem Einwurfeinschreiben Deine Adresse steht. Bei einer Sendungsverfolgung wird niemals die Anschrift bekannt gegeben.

Einschreiben dauern etwas länger, weil die gesondert sortiert und dann auch erst später zugestellt werden.Das kommt schon noch.

lg Lilo

Cyriac 28.06.2017, 07:59

wurde laut tracking tool bereits am 22.06.2017 zugestellt und am 21.06.2017 abgegeben

0
LiselotteHerz 28.06.2017, 08:05
@Cyriac

Dann wurde es doch an jemand anderen geschickt. Kontaktiere nochmal den Verkäufer.

0

Fordere bei der Post einen Unterschriftsnachweis ein. Der Verkäufer kann nichts dafür, und wenn er eine Sendungsnummer hinterlegt hat, hat er bei PayPal Verkäuferschutz. Warum sollte er dafür zur Rechenschaft gezogen werden, was die Post verbockt hat?

Das steht überigens auch so in den PayPal-Nutzungsbedingungen, dass PayPal nicht haftet bei verloren gegangenen Sendungen mit Sendungsnachweis. Der Verkäufer muss einen Nachforschungsantrag stellen, wenn es bei Dir nicht zugestellt wurde.

Da solltest du dich mit dem Paypal-Service in Verbindung und auseinander setzen.

die Adresse steht am Brief/Paket selbst, die Trackingnummer steht am Einlieferungsbeleg; aber keine Adresse

Noch mal...wenn du von dem VK eine Sendungsnummer bekommen hast und in der Verfolgung steht,das es angekommen ist solltest du mal deine Nachbarn fragen,wer es angenommen hat,oder du kannst auch die Post (oder womit versendet wurde)anrufen und fragen,an wen es abgegeben wurde.

Das steht nämlich nie in der Sendeverfolgung....es steht immer nur "in Zustellung" oder "Zugestellt"-mehr steht da nicht



Einschreiben Einwurf :
Der Zusteller dokumentiert, dass Ihre Sendung in den Briefkasten oder das Postfach des Empfängers eingeworfen wurde.

https://www.deutschepost.de/de/e/einschreiben.html

Cyriac 28.06.2017, 08:10

Einwurfeinschreiben dürfen nicht an Nachbarn abgegen werden. Eine detaillierte Nachverfolgung eines Einwurfeinschreibens ist nur vom Absender ausführbar

0
Woelfin1 28.06.2017, 08:16
@Cyriac

Der Zusteller dokumentiert, dass Ihre Sendung in den Briefkasten oder das Postfach des Empfängers eingeworfen wurde.

Frag deinen Postboten oder die Postfiliale,die für dich zuständig ist.

Der VK hat verschickt,es ist anscheinend auch angekommen..... von daher solltest du dich kümmern,wo das Einwurfschreiben ab geblieben ist.Der VK ist raus.

0

Ruf das Logistikunternehmen an und erklär denen, was dein Problem ist. Sie werden dir zwar nicht sagen dürfen, an wen das Einschreiben tatsächlich gegangen ist, aber sie können dir sagen, ob es für dich bestimmt war oder nicht ;)

Der Artikel wurde zugestellt? Also hast du ihn bekommen?

Cyriac 28.06.2017, 07:58

Nein, darum geht es ja. Es wurde eine sendung zugestellt, aber nirgends ist zu sehen was für eine sendung und an wen es zugestellt wurde. Einwurfeinschreiben halt

0

Was möchtest Du wissen?