Beta RR50 Sportauspuff?

3 Antworten

Ein zugelassener Sportauspuff hat eine ABE oder E-Nummer. Für beide gibt es einen bestimmten Vewerndungsbereich, d.h. eine Liste der Fahrzeuge, an denen der Auspuff montiert werden darf.

In dieser Liste wird sich zwar unter Umständen dein Roller finden, aber eben nur im Originalzustand, nicht als nachträglich gedrosselter Mofaroller. Du müsstest ihn also trotz ABE oder E-Nummer eintragen lassen, da beide nicht für deine spezielle Fahrzeugvariante gelten.

Die Lautstärke wird anfangs unter der des Originalauspuffs liegen, da er sonst keine Zulassung hätte. Wenn die Dämmwolle im Laufe der Jahre verharzt und zerbröselt, kann er evtl etwas lauter werden.

Oder du nimmst sie illegalerweise selbst raus. Jeder wird dann denken, dass da eine wahre Höllenmaschine mit einem Profirennfahrer anrückt. Evtl überholen dich die 12-jährigen Kinder auf ihren Fahrrädern dann nicht mehr.

Je nach Auspuff ist es legal oder illegal - das kann man nicht pauschal beantworten.

"Schlecht" ist es nicht unbedingt, aber bringen wird es überhaupt nichts.

Daher ist es vollkommen unnötig und vor allem rausgeschmissenes Geld.

Viele Grüße

Michael

Es hat schon einen Grund das du nur 25kmh fahren darfst. Alles andere wäre illegal und zieht Konsequenzen nach sich.

Natürlich ist das blöd wenn dich jedes Fahrrad überholt und auslacht, aber das wußtest du vorher.

Was möchtest Du wissen?