besteht nutella wircklich aus SCHWEINEBLUT?

15 Antworten

ja, außer es steht bei den Inhaltsstoffen drauf, daß sie Pflanzliches Lecitin (z.B. aus Soja) verwenden. Hab jetzt gerade kein Nutellaglas da, sonst hätte ich mal nachgeguckt, ob das drauf steht. Falls es nicht draufsteht, ist Lecitin aus Schweineblut drin.

Nein. im Nutella sind keine tierischen fette nur milchfette. das gerücht ist schon alt. es sollte mal schweine/rind - fleisch für schokolade verwendet werden aber das wurde abgelehnt und verworfen...Nutella enthält Zucker, pflanzliches Öl, Haselnüsse, fettarmen Kakao, Magermilchpulver, den Emulgator Sojalecitihin und Vanillin – d.h. nur die Zutaten, die auf dem Etikett ausgewiesen sind. das bestätigte die ferrero ohg lg Liebe737 :)

Es wird halt nur nicht an die große Glocke gehängt. Sie verwenden Schweineblut als Fett, da pflanzlichen Öle und Fette viel teuer sind. Das billigste von billigsten - aus dem Schlachthof,-wo sonst. (Ob's auf dem Produkt draufsteht, danach würd ich nicht gehen, denn es gibt selbst schon gestzliche Sonderreglungen, bei der Deklarierung,wenn etwa die Menge sehr gering ist, bei Hilfsstoffen...usw..) Ferrero trau ich eh nicht mehr, mit ihrem gen-food-fraß! Mein Tip deshalb: stellt euer Nutella selbst her. oder kauft euch im Biomarkt eine nuss-nougat-creme.

Auch diese Geschichte gehört zu den modernen Sagen: http://de.wikipedia.org/wiki/Moderne_Sage

Nein. Das hat Ferrero auch sehr beteuert. Das ist nur ein Mythos. Es wird Sojaöl und kein Schweineblut als Fett verwendet

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?