Was ist die beste Methode um Wespen fernzuhalten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versucht mal nur mehrere Untertassen mit wasser rund um den Grillplatz aufzustellen. Die meisten Wespenarten sind nur auf der Suche nach Wasser. Vielleicht hilft das schon. Wir haben damit gute Erfahrungen gemacht mit bis zu 3 Wespennestern auf dem Grundstück.

Wenn Wespen um den Menschen herumfliegen ist dies keine Drohgebärde, sondern sie suchen häufig nur eine Möglichkeit über den Schweiß des Menschen ihren Durst zu stillen.

Umsiedeln von Wespennestern dem Profi überlassen.

Wespen sind ein wichtiger Bestandteil in der Natur und unter Naturschutz. Sie sind nicht nur Schädlingsbekämpfer, sondern teilweise auch Befruchter und erfüllen noch weitere Aufgaben in der Natur. Damit sind sie unverzichtbar.

Hier sind noch gar keine Wespen aktiv.

Lästig werden die bei uns auch erst im Herbst. Dann entscheide ich situativ, je nachdem, mit welcher Wespenart ich es zu tun habe.

Die deutsche Wespe ist hier selten geworden und daher auch eher kein Problem. Die sächsische Wespe hatte sich im letzten Jahr im Rollokasten eingenistet, die war aber nur lästig, weil sie vom Essen nichts wollte.

Auch wenn immer um die 20 Stück rumgeschwirrt sind, habe ich nichts gemacht. Weil die ja sowieso nichts von mir wollten.

hatte auch schon in fast jedem rollokasten ein wespennest -.-

0

Im Herbst wenn die Wespen sterben müssen werden die sehr aggressiv und stechen auch mal so (Zigarette, Benzin vom Rasenmäher - all das mach Aggressiv) Ich bin Freund von der Feldwespe - das sind die wo die Hinterbeine beim fliegen so runterhängen - die sind nicht aggressiv, nerven nicht, die Nester sind überschaubar (also man kann in friedlicher Koexistens damit leben). Die darf man auf alle Fälle nich Tod haun.

0

Tomatenpflanzen im Bereich der Sitzecke vorsehen - da hilft wirklich - viel hilft viel! Den Geruch können Wespen nicht ab. Tomaten sind auch in der Lage bei Angriff von Raupen ein Secret aus zu stoßen was die Viecher abhält. Und dann würde ich ne Wespenfalle aufhängen - aber spart euch das Geld für dieses besondere Lockmittel (28,-€) ich hatte gefühlte 1000 Fliegen drin und 1 !!!! junge Wespe. Ein Schluck Sirup oder Bier völlig o.k.

Qualm hilft nicht. Am besten ein paar Meter weiter ein paar Fleischkrümel hinlegen oder Zuckerwasser aufstellen. Ein überreifer Apfel ist auch gut. Dann können sie dort fressen

anscheinend tut es manchmal helfen, manchmal auch nicht. bei uns auch eher nicht, werden mal die kombi versuchen, dort wo wir sind qualm und ein bisschen weiter weg etwas Nahrung für die Wespen

0

Wir haben so eine Kerze die Insekten anziehen soll, die haben wir etwas weiter weg gestellt und außerdem eine Schüssel oder offene Flasche mit Zuckerwasser hilft auch

Was möchtest Du wissen?