Beste Frisur zum schlafen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Flechte den Zopf lockerer bzw. mache dir einen hohen Dutt.

www.langhaarnetzwerk.de

Die Haare brechen nicht ab, wenn du verschiedene Frisuren machst. Habe selbst Haare bis zum Steißbein und trage sie immer geschlossen - auch nachts.

Danke fürs Sternchen :)

0

also als ich früher lange haare hatte hab ich mit offenen haaren geschlafen. aber wenn dus nicht willst......also ich hab jetzt etwas kürzere haare aber die stören mich jetzt auch und ich tu die haare halt so hoch halten und dann halt hinlegen und dann die haare hinlegen wenn du es halt verstehst

also ein strammer zopf ist gar nicht gut! er sorgt auf dauer für geheimratsecken. plädiere für einen ganz locker geflochtenen zopf oder ein baumwollhäubchen.

Als ich sie noch lang hatte habe ich mir immer einen geflochtenen Zopf gemacht, waren nicht verknotet, nichts, am nächsten Morgen.

Ich flechte meine Haare immer locker zum schlafen, sonst verknoten sie mir zu sehr. Und da man ja eh ins Bett geht muß es auch nicht so ordentlich aussehen ;-)

Was möchtest Du wissen?