Beste Freundin im Traum albtraum

6 Antworten

Nein, erzähle es ihr nicht. Sei lieber in Zukunft etwas vorsichtiger WEM Du WAS erzählst. Du hast ja selber kein gutes Gefühl, schreibst Du. Manchmal ist es auch die innere Ungewissheit, die Angst, die es zu solchen Träumen kommen lässt. Vertrauen ist gut, aber Vorsicht ist immer angebracht.

Wie du grad schon gesagt hast, es kommt dir in letzter Zeit so vor, dass sie abweisender ist, das ist ein Gedanke der dich beschäftigt hat und deshalb hast du davon geträumt, das ist was ganz normales. Passiert mir auch. Von dem Traum kannst du ihr erzählen, sie ist ja deine Freundin und vielleicht kannst du auch mit ihr drüber reden, dass sie abwesender ist.

Warscheinlich hat dein Unterbewusstsein diese gestreste art von ihr falsch war genommen und dir damit angst gemacht. also hast du angst vor zurück weisung von deiner besten freundin. auch wenn es dir schwer fällt erzähl ihr davon denn hast du es aus dem weg gräumt und brachst dir keine gedanken mehr machen

Das hatte ich auch schonmal...fand ich auch krass und ziemlich real...mach dir keine Gedanken das war ja schließlich nur nen Traum...ich würde es ihr trotzdem nicht unbedingt erzählen denn solche träume bleiben dann doch lieber dein kleines Geheimnis; )

Du hast recht danke

0

Hallo, Ich würde ihr, wenn es dir auch schwer fällt, von dem Traum erzählen. Dann könnt ihr darüber reden und du merkst, dass deine Angst unberechtigt ist.

Was möchtest Du wissen?