Beste Freundin denkt sie sei ein Vampir - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Misch ihr mal eine Knoblauchzehe unters Essen, und weise sie nachdem sie es gegessen hat darauf hin. 

Laut Lachen 

Ich weiß nicht was man da tun sollte. Es kann auch sein dass sie etwas verrückt geworden ist? Frag mal mal ihre Eltern vielleicht stimmt das wirklich : |

Dass du ein Werwolf bist?

Stell sie ins Tageslicht und frag sie wie sie sich so ernährt. Wenn sie nicht zu Staub zerfällt und sich nicht nur von Blut ernährt kannst du davon ausgehen, dass sie kein Vampir ist. Frag Sie dann anschließend was sie dazu sagt? Grüße :D

Gib ihr Schweineblut zum trinken und frag sie ob es ihr geschmeckt hat.

Nichts, lass sie doch spinnem, solange sie kurze Eckzähne hat

Haha beste Antwort

1

Sie sollte zu einem Therapeuten gehen!

Stell sie in die Sonne, gib ihr Silber und frag sie wie sie sich ernährt!

Frag sie, ob sie Werwölfe hasst!

Sag du bist Vampirjäger der Dämmerwacht.

Was möchtest Du wissen?