Besser als Galaxy S20?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gibt nicht unwesentlich wenige welche Gleichwertig oder gar besser als das Samsung Galaxy S20 abschneiden. Hier könnte man faktisch, nahezu jedes Xiaomi Gerät ab der 300€ Preisklasse mit in die Wertung einfließen lassen. Andernfalls gibt es noch einige weitere Hersteller wie OnePlus oder auch Oppo, je nach Situation könnte selbst ein Google Pixel was für einen sein.

Bei einem vergleichsweise so hohem Budget bekommt man bereits das Xiaomi Mi 11 wahlweise in der 128 oder 256gb Variante.

Naja ich würd jetz nicht sagen dass mein Budget so hoch ist. Die Frage war aus Interesse gestellt. Gleichzeitig bin ich auch aber gerade auf der Suche. Das Mi 11 oder das S21 sind schon recht teure Geräte.

Deshalb hab ich an das S20 gedacht oder das S20 FE. Die sind aber auch nicht gerade günstig.

Ich würde von einem S9 wechseln. Und im Vergleichsvideos schneidet das S9 gegenüber aktuellen Handys immer noch super hab.

Deswegen hab ich da etwas angst von einem Chinahandy enttäuscht zu werden. 😇

1
@Cookie711

Okay, da scheine ich mich wohl etwas vertan zu haben, aber ist ja nicht schlimm. Gibt auch mehr als genügend auswahl in der kleineren Preisklasse. :D

Dem kann ich nur zustimmen, sind entsprechend auch als Oberklasse Geräte zu werten welche auch nicht selten an dem geforderten Budget laugen.

Sowohl das S20 wie das S20 FE setzen auf den selben Chip mit dem Exynos 990 welcher die problematik mit sich bringt das dieser vergleichsweise schnell heiß wird und am Akku lauft worauf hin die Akkulaufzeit recht mau ausfällt.

Meine Schwester ist persönlich vor kurzem von ihrem S9 auf ein Mi 11 Lite 4G umgestiegen welches bis auf den Punkt performance in jedem Aspekt vorzuziehen ist, dafür ist es vergleichsweise kompaktes und dünnes wie leichtes Gerät was ihr Persönlich sehr zusagt.

Dies bezüglich würde ich mir kaum sorgen machen, das man von irgendwelchen China Handys derbe enttäuscht wird, kommt aber auch entsprechend auf die Ansprüche und Erwartungen an das Gerät stellt, das diese mitunter das Fazit und das Wohlbefinden beeinflussen können.

Denn faktisch kann man kaum von "billigen" China Geräten sprechen, da ohnehin alle in der selben Provinz gefertigt werden und im Bezug der Wahl der Hardware wird entsprechend zu namenhaften Herstellern gegriffen wie zu Samsung mit ihrer AMOLED Display Technologie, Vibrationssensoren von Bosch, Speicherchips von Western Digital usw.

Ich selbst bin von meinem S7 auf mein importiertes Xiaomi Redmi K30 5G umgestiegen.

Bei fragen nur zu, nach möglichkeit würde ich versuchen weiter zu helfen.

1
@AnimeLOL

Bin grad auch wirklich am überlegen ob es dass S20 FE nicht sogar wert ist. Vielleicht finde ich auch noch 2 oder 3 Gutscheine 😇.

Hab gesehn das gibt es jetzt auch in ner neuen Version mit dem Snapdragon.

Aber ich wollt mich da auch zu andern Herstellern informieren.

Mein Handy möchte ich dann auch gern 3 oder 4 Jahre wenn möglich mindestens nutzen oder auch länger. Deswegen wärn regelmäsige Updates ganz gut.

Und dann natürlich erst mal eine Auswahl im Markt ansehen und in die Hand nehmen.

Auf meiner Suche wird immer wieder auch in Tests das Mi 11 Lite 4G oder 5G empfohlen. Oder auch das Galaxy A52.

Wie gesagt da hab ich aber noch die "Angst", dass ich wenn ich von nem Oberklasse Handy wie dem S9 umsteige, dann mit einem Mittelklasse Handy enttäuscht sein werde. Wobei die ja evtl mittlerweile doch schob weiter sind und vielleicht sogar besser.

1
@Cookie711

Das was ich beim S20 FE mit dem Exynos schade finde das die Leistung sogar so stark sinkt unter Last das selbst ein 200€ Gerät konstanter ist, siehe:

https://www.youtube.com/watch?v=dZn_4NHHgwQ&t

Ist mir auch bereits aufgefallen das Samsung in ihren Mittelklasse Smartphones vermehrt auf Qualcomm Chips setzt, diese jedoch nicht selten in den jeweiligen Preisklassen unterdurchschnittlich performen.

Mein Gerät mehr oder minder auch regelmäßig updates, so das ich schon rasch ein Update von Android 10 auf 11 erhielt und ein Upgrade der Benutzeroberfläche von MIUI 11 auf MIUI 12 zur aktuellen 12.5 Version.

Wie lange der Hersteller updates für das jeweilige Modell zur verfügung stellt ist ungewiss, da dieser leider keinen wirklichen Richtwert bietet oder ein versprechen ablegt. Jedoch könnte man die Preisklasse als Ansatz sehen wie lange Geräte mit Updates versorgt werden, wie das Oberklasse Modelle längeren Support erhält als die Mittelklasse und die Einsteigerklasse entsprechend das Schlusslicht darstellt.

Das A52 ist ein echt interessantes Gerät geworden und hat es tatsächlich in der Mittelklasse zur Konkurrenz aufzuschließen, obwohl dies leider in einigen Punkten noch nicht ganz geglückt ist.

So in etwa schaut dies schon fast aus, dass ältere Oberklasse Modelle die Basis für die Mittelklasse darstellen oder entsprechend stark aufgestellt sind. Obwohl es beispielsweise induktives Laden noch nicht in die Preisklasse geschafft hat, finden erhöhte Bildwiederholraten, mehrere Kamerasensoren oder auch gut klingende Stereo-Lautsprecher verwendung.

1
@AnimeLOL

Würdest du so weit gehn zu sagen ein Mi 11 Lite ist besser als das A52? Zum Beispiel.

Und kann sogar mit einem S20 Fe ganz okay mithalten?

Tests hab ich mir auch schon angesehn. Aber zu viel auf einmal bringt mich da zu stark durcheinander 🙃

0
@Cookie711

Das Mi 11 Lite ist im Puncto Display, Performance, Arbeits und Festspeicherbestückung und der Lautsprecher dem Samsung vorzuziehen, im Puncto Kameraperformance könnte man diese in etwa gleich stellen.

Sofern die Performance nicht allzuhoch gewichtet wird wie auch die Kameraperformance, dann durchaus.

1
@AnimeLOL

Bei der Kamera wär gut wenn sie die Qualität vom S9 oder etwas besser hat. Sonst würde das passen

0
@AnimeLOL

Grad nochmal alles hier durchgelesen. Hat das Mi 11 Lite bessere Lautsprecher als Samsung?

Ich hab auch nach nem guten allgemeinen Vergleich zum A52 gesucht da aber leider nicht wirklich was gutes gefunden.

Und ich hab gesehn dass es das S20 FE auch in ner New Edition gibt mit dem Snapdragon 865. Kost aber leider über 600€. Ich glaube so diese 3 schau ich mir mal näher an und hoffe dann auf eine Steigerung zu meinem S9

0

Das S22. Was stört dich denn daran, habe zufällig das S20.. Ansonsten überprüfe mal die Testberichte zur Zeit und nach dem Launch vom S20.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung z. Fachinformatiker / Verfahrensmechaniker

Mich stört nichts daran. Da es aber grad viele gute Handys gibt und ich seit dem S9 nicht mehr gewechselt habe war die Überlegung mir mal das S20 FE anzusehn. Die Frage ist einfach obs evtl auch von andern Herstellern bessere gibt. Jedes hat ja seine Vor und Nachteile

0
@Cookie711

Das S20 is top. Das sage ich, der jahrelang überzeugter HTC Fan war. Das 21 soll Mist sein, wegen fehlenden SD Karte-Slot usw

1

Was möchtest Du wissen?