Beruht der Gefallen eines anderen Körpergeruches auf Gegenseitigkeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Geruch eines potenziellen Partners mag schon eine gewisse Rolle spielen, aber das wird meiner Ansicht nach krass überschätzt. Fast jeder wäscht und duscht sich heute täglich, viele Menschen legen Düfte auf, in Hautcremes und Pflegemitteln sind Düfte enthalten, da kommt kaum mehr jemand mit seinem "Eigengeschmack" her.

Erst bei längerem Zusammensein, wenn man einander auch mal zerknittert und ungewaschen uder abgearbeitet und verschwitzt kennt, lernt man den eigentlichen Geruch des Partners kennen. Und selbst da ist unsere gesellschaftliche und kulturelle Prägung viel weiter im Vordergrund als das archaische Duftempfinden.

Selbst eine Frau, die ihren Mann wirklich liebt, wird ihn, wenn er verschwitzt aus dem Garten oder vom Joggen kommt, erst einmal unter die Dusche schicken, damit er wieder "normal", also gepflegt riecht.

Allenfalls beim Antanzen in der Disco oder im Club können die Pheromone unter dem Einfluss von erhöhter Paarungsbereitschaft und von reichlich Alkohol mal so richtig durchzünden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
es ist ja bekannt, dass man körpergerüche von potenziellen partnern mag, die ein anderes immunsystem haben wegen schutz der nachkommen und fortpflanzung

Davon mal abgesehen, dass es zumindest in Europa und ähnlich fortschrittlichen Staaten kaum ein Mensch zu finden sein wird, der seinen Eigengeruch nicht mit diversen Chemikalien weitestgehend überdeckt:

Der Geruchssinn eines Menschen ist nicht ausgeprägt genug, um solche Rückschlüsse zuzulassen.

Orientierungspunkt sind sehr viel eher die Anatomie, Sozialverhalten etc.

Vielleicht habe ich ja etwas verpasst oder übersehen, aber ich kenne niemanden, der seinen Partner "erschnüffelt" hat oder die Entscheidung einer Partnerschaft vom guten Geruchseindruck abhängig gemacht hat.

Viel eher dürfte man Gefahr laufen, mit seinen natürlichen Ausdünstungen als Stinker zu erscheinen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Im Idealfall ja - so entstehen Partnerschaften. Und vieles läuft über das Unterbewusstsein.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessante Frage, ich befürchte, dass das leider nicht so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?