Beruhigungs Tee Fahrprüfung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr kontraproduktiv bis gefährlich sogar.Baldrian wäre allerdings nicht besser.Für eine leichte Prüfungsangst empfiehlt sich das alte Hausmittel,einen Piccolo trinken,maximal eine halbe Stunde vor der Prüfung.Aber einen ! Piccolo und nicht mehr.Bei großer Prüfungsangst,versagen ,obwohl du gelernt hast,Vorerfahrungen ! hilft dir nur ein spezieller Psychologe.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sajidah
21.04.2016, 10:39

Warum

1
Kommentar von Sajidah
21.04.2016, 10:56

Ich trinke aus religiösen Gründen keinen Alkohol - werde da auch keine Ausnahme machen

1

Ja klar hilft der Tee, Du solltest ihn aber nicht später als eine Stunde vor der Prüfung trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?