Berufswunsch : Rettungssanitäter , ähnliche Berufe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, es ist immer schön zu hören wenn sich Menschen für diesen Berufszweig interessieren! ich selbst bin rettungssanitäter, mache das jedoch nur ehrenamtlich.hatte diesen berufswunsch auch lange zeit, habe aber sehr schnell gemerkt dass das nicht ein leben lang gehen wird. sowohl die ausbildung zum rettungssanitäter als auch noch öfter die ausbildung zum rettungsassistenten muss selbst bezahlt werden! suche dir doch eine wache auf der du mal reinschnuppern kannst. leider ist der beruf nicht so wie man ihn sich von außen meist vorstellt! was ich selbst nur empfehlen kann ist zum beispiel in einer klinik zu arbeiten als gesundheits- und krankenpfleger oder kinderkrankenpfleger und dann ehrenamtlich im rettungsdienst aktiv zu sein! so habe ich für mich einen kompromiss gefunden mit dem ich gut leben kann!! oder such die eine organisation die sanitätsdienste veranstaltet und schau dir das mal an. dort kann man als rettungssanitäter oder auh mit einer niedrigeren qualifikation mal reinschnuppern um alles kennen zu lernen und sicher zu sein ob man das machen möchte! viel glück für deinen weg!!

Eine Bekannte von mir wollte das auch mal machen, allerdings hat sie dann abgeschreckt, dass die Schulung irgendwie 3000€ kosten sollte. Sie hat sich dann bei der Feuerwehr beworben.

Rettunsassistent (:

Was möchtest Du wissen?