Bergsteigfähigkeit von Simson?

4 Antworten

Wenn Du ein Simson - Modell mit kleinem Hubraum ( 50 ccm ) suchst, solltest Du Dir etwas mit Gebläsekühlung und am besten 4 Gang - Schaltung für längere Steigfahrtanteile ( niedrigerer Gang bei geringer Geschwindigkeit und höherer Drehzahl ) auf Deiner Wegstrecke suchen.

Bei vielen Bergen würd ich eher zu Modellen mit 4 Gang Schaltung greifen wir S51, 2er Schwalbe oder Habicht. 3 Gang bin ich lange Zeit in meiner s50 gefahren aber das macht mit viel Bergen keinen Spaß und auch zu zweit ist es nicht das gelbe vom Ei. Fahrtwind oder gebläßekühlung ist egal ich hatte bis jetzt mit fahrtwindkühlung noch nie Temperaturprobleme und ich bin schon lange Steigungen schwer beladen im 1 Gang hoch gefahren.

Bergauf bist du langsamer als bergab. Wenn es jetzt keine 45° Steigung sind, solltest du aber keine Probleme haben. Allerdings wäre ich mit 2Taktern generell vorsichtig bei starkem Gelände wegen den bergab Fahrten.

Was ist denn bei starken Gelände? Ich weiß das man bei Bergab fahrten Kupplung immer ziehen muss...

1
@Bern3

Ja genau das meine ich, weil 2 Takter nur Schmierung haben wenn du Gas gibst, weil du ja keine Ölwanne hast.

0
@kystoday

Und was ist mit Gelände? Du hattest da was in deiner Antwort

0

Was möchtest Du wissen?