Berechnung des Anteil?

2 Antworten

(a*35u+b*37u)/(a+b)=35,5u

mit a+b=c=gesamte Anzahl

man kann eine beliebige Zahl für c setzen, also wenn z.B. 1000 Teilchen insgesamt vorliegen oder auch 100;

a+b=100

a=100-b

((100-b)*35u+b*37u)/100=35,5u

jetzt kann man b und a berechnen und dann jeweils geteilt durch 100 ergibt den Anteil

oder auch allg.:

(c-b)/c *35u+b/c *37u=35,5u

(1-b/c)*35u+b/c *37u=35,5u

35u-b/c *35u+b/c *37u=35,5u

2u*b/c=0,5u

b/c=1/4

-> a/c=3/4

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Mathematik und Naturwissenschaften

x Anteil und y Anteil = Alles (= 1)

Umformen in y Anteil = Alles minus x Anteil

x Anteil mal Molekulargewicht 1 und y Anteil mal Molekulargewicht 2 = Durchschnittliches NW.

In die Gleichung den rechten Term der Gleichung drüber für y Anteil einsetzen

x Anteil ausrechnen.

Oder Kopfrechnen, da sehe ich 1/4 und 3/4

Woher ich das weiß:Hobby – Neben Chemie (Studium) ... jede ist mein Hobby.

Was möchtest Du wissen?