Beleidigungen als pferd?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entweder du denkst dir andere doofe Namen für die aus, die dich Pferd nennen, oder noch besser: gar nicht mehr drauf reagieren, irgendwann hören die dann von alleine auf....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag Dir einfach immer folgendes:

"Was juckt es eine deutsche Eiche wenn sich an Wildschwein daran schrubbt."

Reagier gar nicht weiter darauf. Benimm Dich so als wäre gar nichts ungewöhnliches. Dann wird es den "Dummköpfen" irgendwann langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pferde sind groß, stark, schnell und schön... wo ist da die Beleidigung? 

Ignoriere die denn die haben null Ahnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele 12-14 jährige suchen sich unlogische/sinnlose "Beleidigungen". Das sind einfach hobbylose Kinder mit überschüssigen Hormonen. Sowas kannst du einfach ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignorier' die einfach.

Oder "beleidige" halt zurück, aber dann halt mit der Konsequenz, dass sie nicht damit aufhören werden, dich Pferd zu nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Pferd" ist keine Beleidigung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?