Bekommt ihr eigentlich noch was zu Weihnachten bzw. Was wünscht ihr euch?

10 Antworten

Ich finde, das Weihnachtsfest hat seinen ursprünglichen Sinn verloren und ist zu einem sinnlosen Konsumrausch geworden. Ich habe allen, die mir ggf. etwas schenken würden, deutlich gesagt, dass ich das ablehne und keine Geschenke haben möchte. Auch das drumherum um Weihnachten (übermäßige, unsinnige Beleuchtung ...) lehne ich ab und bemühe mich stets, diesem zu entfliehen.

Wir haben dieses Jahr beschlossen, dass wir unter den Erwachsenen nichts schenken. Ich finde das gut, weil ich eigentlich gar keine Kraft zum GEschenke auswählen, besorgen, einpacken und kaufen habe. Ungünstig ist halt gerade, dass die eigene Wunschliste aktuell recht lang wäre - aber das ist ok. Weihnachten soll ein Fest der Liebe sein und es reicht, dass wir alle zusammen kommen und gutes Essen haben.

Ich denke, die Kinder (2 aktuell) werden dabei ausgenommen und bekommen noch ihre GEschenke. Jedenfalls haben wir meinen Sohm auch schon was gekauft und die Schwiegereltern haben auch schon nach Wünschen für ihn gefragt.

Ich wünsche mir nichts weil ich mit Materialismus absolut nichts am Hut hab aber ich krieg halt trotzdem was. Immer wenn ich sage, dass ich mir nichts wünsche, wird mir falsche Bescheidenheit vorgeworfen aber ich habs einfach nicht so mit Konsum. Kann der größte Teil unserer Gesellschaft wohl nicht nachvollziehen.
Bin W/14

ps: ich freu mich trotzdem über Geschenke aber gemeinsame Zeit würde es auch tun.

Liebe Grüßeee👌🏻

Ja, von meiner Mutter bekomme ich kleine Geschenke und ich schenke ihr auch jedes Jahr etwas.

Ich selbst wünsche mir nur noch Gesundheit für meine Familie und mich, aber das wird nicht erfüllt und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer.

Früher habe ich mir das ein oder andere Ding von meinem Freund/Mann gewünscht, aber er hat nie etwas davon erfüllt.

Das war bei meiner Familie schon immer so ne Sache.. Da man hier anonym ist habe ich auch kein Problem damit. Meine Familie ist ziemlich ziemlich reich. Somit waren Materielle Weihnachtsgeschenke bei uns schon immer... eher zweckdienlich um sich überhaupt was zu schenken.

Wir freuen uns dass die meisten Familienmitglieder die auf dem Globus verstreut sind alle in unserem Winterhaus in der Schweiz zusammenkommen. Die Geschenke sind dann einfach zum... was in der Hand haben.

Wie unterschiedlich die Welt doch ist ... Bei mir sind auch fast alle verstorben .. viele wegen Krebs ... Und ich sitz hier und kann nicht mal meine eigene Tochter mehr sehen ...

Geld hab ich leider alles verloren über die Jahre, ich hatte zwar nie viel aber ich war zufrieden .. jetzt hab ich gefühlt gar nichts mehr wobei viele Probleme mit dem Darlehen gelöst wären, hätte ich die Möglichkeit dazu ...b

1
@Guyicognit0

Traurig zu hören, tut mir leid.

Ja, ich bin reif und uneitel genug zu sagen dass ich an dem materiellen Reichtum nichts beigetragen habe sondern "glück" in der Geburtenlotterie hatte und würde mich mit sowas auch nie brüsten.

Ich bin froh über Gesundheit und Zusammenhalt.

Ich wünsche dir dass du vielleicht doch noch Menschen findest die dir dieses Gefühl wieder geben können.

0