Beim Kanarienvogel sind alle Federn ausgefallen.......... Mauser? (siehe Bild)

 - (Tiere, Haustiere, Vögel)  - (Tiere, Haustiere, Vögel)  - (Tiere, Haustiere, Vögel)  - (Tiere, Haustiere, Vögel)  - (Tiere, Haustiere, Vögel)  - (Tiere, Haustiere, Vögel)  - (Tiere, Haustiere, Vögel)

6 Antworten

Bitte immer einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen. Von diesen wird dann gerne einfach eine Spritze mit Vitaminen mitgegeben oder ein Antibiotikum, ohne das Tier weiter untersucht zu haben...

Vogelkundige Tierärzte findest du auf folgenden Listen:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Eine weitere Strecke und die Kosten sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

In Tierkliniken gibt es hin und wieder auch Tierärzte, die sich mit Vögeln auskennen. Einfach bei einer in eurer Nähe anrufen und erkundigen. Ansonsten zu einem der Tierärzte auf der Liste fahren, auch wenn dieser weiter weg ist. Tierkliniken sind im Übrigen täglich und rund um die Uhr erreichbar. Auch bieten Kleintierpraxen Notdienste an (hier bitte unbedingt zu einem vogelkundigen gehen). Einfach die Ansage auf dem AB abwarten.

Sollte euch keiner fahren können oder wollen, so könnt ihr auf öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Taxi, Zug, S-/ U-Bahn) zurückgreifen.

birds-online.de/gesundheit/gesallgemein/tierarzttransport.htm

Ich würd mal mit dem Tier zum TA gehen. Nach Mauser sieht das nicht aus. In der Mauser verliert ein Vogel zwar auch Federn, aber bestimmt nicht so eine Menge.

Wenn ich solche Fragen lese sträuben sich mir die Haare!

Statt hier irgendwelche Fragen zu stellen und auf eine Ferndiagnose zu hoffen, die auch oft falsch sind, solltest Du Dich lieber direkt auf den Weg zum Tierarzt machen!

Außerdem geht man GLEICH zum Tierarzt und nicht erst Wochen später.... Du hast die Verantwortung für Deine Tiere, denn sie können ja schlecht alleine zum Arzt!

Lieber einmal zu oft als einmal zu wenig zum Arzt!

Sorry, aber Menschen wie Dich regen mich wirklich auf

Für mich sieht das nicht nach Mauser aus. Wenn unser Kanarie mausert, sieht er zwar etwas zerrupft aus, aber nicht kahl.

Ich würde mal einen Tag abwarten und dann das Tier zum Arzt bringen.

Das kann kaum eine normale Mauser sein.

Besteht die Möglichkit, dass andere Kanaris ihn so zugerichtet haben?

Geh mal zum TA mit ihm. Es könnte auch ein Schädlingsbefall sein. Aber FErndiagnosen sind meist nicht nützlich!

Nein, die anderen Kanarienvögel machen der nix.

0

Was möchtest Du wissen?