Beim driften auf Parkplatz fotografiert worden was droht mir jetzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Öffentlicher Parkplatz (da gilt die StVO) und Kies, also habt ihr da wohl auch Spuren im Kies hinterlassen.

Auf jeden Fall kann er Euch erstmal anzeigen. Ob das wirklich die Polizei bewegt, lassen wir mal offen.

Ob die Aufnahme verwertbar sind, lassen wir mal offen. Vermutlich geht es nicht vor Gericht udn damit erledigt es sich von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo julian6677777,

der Mann hat gegen keine Gesetze verstoßen als er:

  1. Dich und
  2. Dein Auto

fotografiert hat.

Solange ihr bei driften nichts beschädigt habt, droht denjenigen, der von Euch beiden da rumgedriftet ist nur eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, die gem. dem bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog mit folgenden Bußgeldbescheiden geahndet werden kann:

**************************************************************************************

Tatbestandsnummer: 130112

Tatvorwurf:Sie belästigten Andere durch unnützes Hin- und Herfahren mit dem Fahrzeug innerhalb einer geschlossenen Ortschaft.

Ordnungswidrigkeit gem.: § 30 Abs. 1, § 49 StVO; § 24 StVG; 118 BKat

Verwarnungsgeld: 20,00 Euro

Punkte: Nein

Fahrverbot: Nein

Eintrag als A oder B - Verstoß: Nein

*************************************************************************************

Tatbestandsnummer: 130100

Tatvorwurf: Sie verursachten bei der Benutzung des Fahrzeugs unnötigen Lärm.

Ordnungswidrigkeit gem: § 30 Abs. 1, § 49 StVO; § 24 StVG; 117 BKat

Verwarnungsgeld: 10,00 Euro

Punkte: Nein

Fahrverbot: Nein

Eintrag als A oder B - Verstoß: Nein

*************************************************************************************

Werden wie in Deinem Fall zwei Tatbestände durch ein und dieselbe Handlung erfüllt, wird nur eine und zwar die mit der höheren Strafandrohung geahndet.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhhh war es in einem Ruhe Gebiet sprich Siedlung ect. sage ich erstmal Ruhe Störrung...

aber vielleicht bist du ja nur ausversehen ins Rutschen gekommen :p Wer wills beweisen?

Naja Platz verweis vielleicht...aber sowas passiert doch ehr vor Ort...? Vielleicht aber eine Gefährdung  "es hätte ja jemand verletzt werden können."

Ich kann nur raten tut mir Leid. Vielleicht passiert auch garnichts... wer weiß :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf einem öffentlichen Parkplatz hatte mich vertippt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?