Bei welcher Bank kann man kostenlos ein Aktien-Depot einrichten?

9 Antworten

Es gibt viele Banken die kostenlose Depots anbieten. Was aber wichtiger ist als auf die Depotkosten zu achten ist ist die Ordergebühr. Meistens ist es so das die Ordergebühren ein vielfaches der Depotkosten ausmachenm, daher ist es wichtiger auf diese Gebühren zu achten als auf die Depotkosten. Eine gute Einführung für Leute die überlegen ein Aktiendepot zu eröffnen findet man hier http://www.baudarlehensrechner.eu/aktiendepot-eroeffnen/ . Das gute hier ist es ist einfach geschrieben so das es auch ein Laie verstehen kann.

Viele empfehlen DAB Bank als kostenlose Variante für ein Depotkonto. Hat auch ganz gute Bewertungen im Internet. Ansonsten kannst du dich mal unter https://www.depotkonto.de/ schlau machen. Dort sind einige Banken gelistet, die kostenlose Depots im Angebot haben. ICh würde mich auhc mal bei der Onvista Bank erkundigen , die bieten auch kostenlose Depots an und machen mir einen seriösen Eindruck. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?