Bei welcher Bank kann man kostenlos ein Aktien-Depot einrichten?

9 Antworten

Es gibt viele Banken die kostenlose Depots anbieten. Was aber wichtiger ist als auf die Depotkosten zu achten ist ist die Ordergebühr. Meistens ist es so das die Ordergebühren ein vielfaches der Depotkosten ausmachenm, daher ist es wichtiger auf diese Gebühren zu achten als auf die Depotkosten. Eine gute Einführung für Leute die überlegen ein Aktiendepot zu eröffnen findet man hier http://www.baudarlehensrechner.eu/aktiendepot-eroeffnen/ . Das gute hier ist es ist einfach geschrieben so das es auch ein Laie verstehen kann.

Viele empfehlen DAB Bank als kostenlose Variante für ein Depotkonto. Hat auch ganz gute Bewertungen im Internet. Ansonsten kannst du dich mal unter https://www.depotkonto.de/ schlau machen. Dort sind einige Banken gelistet, die kostenlose Depots im Angebot haben. ICh würde mich auhc mal bei der Onvista Bank erkundigen , die bieten auch kostenlose Depots an und machen mir einen seriösen Eindruck. Viel Erfolg!

Aktien rendite steuerfrei?

Mal angenommen eine GbR holt sich bei der Bank ein Aktien Depot. Am Jahresende hat man eine Rendite von 2000 Euro. Muß die Rendite bei der Einkommenssteuer versteuert werden oder nicht (man hat ja schließlich schon 25% Abgeltungssteuer bezahlt) . Oder gibt es hierbei bestimmte Freibeträge?

Wer kennt sich aus?

...zur Frage

was verdient man bei einer doku?

wenn man bei goodbye deutschland mitmacht-wie viel geld bekommt man da? wenn die einen so an 5 tagen filmen... ich kann mir von 20-20.000 € leider gar nix vorstelln!

vl könnt ihr helfen!

danke

...zur Frage

Wann werden Genossenschaftsanteile einer Bank ausgezahlt?

Ich habe vor mein Konto bei der sparda zu kündigen. Wann kann ich mit der Rückerstattung des Genossenschaftsanteiles rechnen? Bekomme ich das noch dieses Jahr oder erst Nächstes?

...zur Frage

Aktien mit Wert 0 (Konkurs) aus dem Depot löschen?

Aktien die durch Konkurs im Depot mit 0 bewertet sind an die Depotführende Bank abgeben?

...zur Frage

Überweisung Ich habe so was bekommen und weis nicht für was das ist?

Guten Tag ich hab heut das hir bekommen und weis nicht was das ist. Weiß jemand von euch was oder für was das ist? Danke ihm von Raus

Sehr geehrter Kunde,

unser Inkasso Büro wurden vom Unternehmen DirectPay GmbH beauftragt Ihre gesetzlichen Interessen in Ihrem Fall zu schützen.

Wir erwarten die gesamte Überweisung bis spätestens 08.08.2017 auf unser Bankkonto. Können wird bis zum genannten Datum keine Überweisung verbuchen, sehen wir uns gezwungen unsere Forderung an ein Gericht abzugeben. Sämtliche damit verbundenen Kosten werden Sie tragen.

Die vollständige Forderungsausstellung NR920153497, der Sie alle Buchungen entnehmen können, ist beigelegt.

Aufgrund des bestehenden Zahlungsrückstands sind Sie gezwungen dabei, die durch unsere Tätigkeit entstandene Kosten von 96,44 Euro zu bezahlen. Um weitete Kosten auszuschließen, bitten wir Sie den ausstehenden Betrag auf unser Konto zu überweisen. Berücksichtigt wurden alle Buchungseingänge bis zum 02.08.2017.

Bei Rückfragen oder Reklamationen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von zwei Werktagen.

...zur Frage

Gibt es eigentlich extra Aktienprogramme von der Bank (wo man sein Depot hat) am Computer oder nimmt man da nochmal andere bzw die nix mit der Bank zutun haben?

Jeder kennt gewiss Finanzen.de o.ä aber wenn ich ein Depot für Aktien beispielsweise bei der Sparda Bank aufmache, haben die dann auch ein extra Computerprogramm oder ist ein externes individuelles Programm , die viele benutzen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?