Bei der Polizei in anderes Bundesland wechseln

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey,

ja das funktioniert, entweder durch einen Tauschpartner oder indem du einen offiziellen Antrag stellst zur Versetzung. Das Zweite allerdings dauert erfahrungsgemäß länger.. Hast du denn schon in Niedersachsen angefangen? Und in welches Bundesland willst du wechseln? Mfg Carmen

Das Problem ist, dass die Polizei in Bayern z.B. 2011 gar keine Beamte im gehobenen Dienst einstellt. Musst Du hoffen, dass sich einer in´ne Niedersächsin verknallt und deshalb´nen Tauschpartner sucht. Wüsste nicht warum ein anderer Grund einen Polizeibeamten aus Bayern vertreibt.

Viel Glück

Das ist schwierig, da benötigst Du einen Kollegen in dem entsprechenden Bundesland, der mit Dir tauschen möchte.

Also München ist kein Bundesland. das geht nicht. Ansonsten: bewerben!

gilt aber als befreundetes Ausland!

0
@eureka1

Du verwechselst da München mit Bayern! Und Du studierst auf´ner Polizeischule, das glaube ich nicht.

0

Hallo,

wenn du einen Tauschpartner hat, geht das oft problemlos. Ohne diesen ist es schwer, denn der jetzige Dienstherr hat in deine Ausbildung inverstiert und will das Geld nicht verlieren.

mfG Dabbel

Kannst du nicht in deiner Polizeidienststelle nachfragen?

So viel von mir dazu...

lg, jakkily

Ja meine ich ja Bayern. Nein hier ist es die Polizeiakademie Hann. Münden

Was möchtest Du wissen?