Beerdigung. Kann das so sein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das gibt es schon, das sind dann vier Tage nach dem Tod, (Todestag wird mitgerechnet) eigentlich warte man 5 Tage.

Auf einigen städtischen Friedhöfen finden auch samstags Beerdigungen statt. Auf kirchlichen eigentlich nicht, weil es sonst insgesamt zu viele Gottesdienste an einem Wochenende wären. Wenn der Onkel aber irgendwie "prominent" war, z. B. Pastor der Gemeinde, kann auch in der Kirche samstags beerdigt werden.

Klar, sowas geht schnell. Nur im Winter, wenn der Boden gefroren ist, warten sie ab und an etwas länger. Oder meinst du die lassen ihn erst noch 5 Wochen reifen?

QUatsch auch im Winter wartet man nicht länger, bis bei Urnen, erledigt eh alles der Bagger

0

QUatsch auch im Winter wartet man nicht länger, bis bei Urnen, erledigt eh alles der Bagger

0

Wann wird ein Mensch beerdigt?

Heyho!

Heute Mittag ist meine Oma verstorben 0_o.. Und meine Mutter meinte heute zu mir das die Beerdigung vielleicht Samstag ist.. Das Problem ist, dass ich Samstag auf einer Demo in einer anderen Stadt bin und das würde mich echt traurig stimmen, wenn ich entweder die lang geplante Demo fallen lassen, oder nicht zu meiner Oma kann und mich verabschieden kann - Ich weiß das klingt kalt, aber bitte denkt nicht zu falsch von mir.. Ich trauere eh nicht viel und ich habe wirklich viel Anteil an ihren letzen Tagen genommen und war sehr traurig, wie es jetzt meinem Onkel und meinem Vater geht..

Deshalb wollte ich gerne wissen, wann so eine Beerdigung stattfindet..

Dankeschön :)

...zur Frage

Weinen unterdrücken - aber wie?

Ihr Lieben, heute muss ich mich wegen etwas traurigem an euch wenden. Mein Onkel ist gestern Nacht krankheitsbedingt gestorben. Nächste Woche wird die Beerdigung stattfinden.
Jetzt zum Problem: ich möchte meinen Papa bei der Beerdigung unterstützen, da es ihm natürlich nicht gut geht. Da hilft es überhaupt nicht, permanent weinen zu müssen. Normal habe ich mich gut im Griff, aber bei Beerdigungen... Wo jeder weint... Da kommen auch mir die Tränen. Habt ihr Tips, wie man sie unterdrücken kann? Liebsten Dank...

...zur Frage

Kann man bei einer Beerdigung braun tragen?

Da mein Onkel verstorben ist, wird wohl nach Ostern irgendwann seine Beerdigung sein. Ich war noch nicht auf vielen Beerdigungen (nur meine Oma vor 10 Jahren glaub ich,...). Habe aber fast nur helle Klamotten. Ich hätte eine braune Hose und einen braunen Pullover,...oder soll ich extra noch was kaufen (mache ich aus Zeit- und Geldgründen ungern, möchte aber auf der Beerdigung niemanden vor den Kopf stoßen)?

...zur Frage

Beerdigung während der Arbeizeit

Hab gerade erfahren dass der Bruder von meinem Opa verstorben ist. Die Beerdigung ist Mittwoch. Ich würde gerne hingehen, hab aber keinen Urlaub mehr. Wie ist das dann?

...zur Frage

Beerdigung - Angst?

Ich kann einfach keine Beerdigungen ertragen mir geht es dann noch viel schlechter als dann wenn ich erfahre das die person gestorben ist. Gibt es irgend ein fachbegriff dafür? also ich mein dafür das man keine Beerdigungen erträgt?

...zur Frage

Freistellung von Schule aufgrund Beerdigung von Onkel?

Da mein Onkel gestorben ist und er in Polen beerdigt wird, wollte ich fragen, ob ich in der Schule für 2 Tage eine Freistellung bekomme. Es ist sehr kurzfristig. Er ist am Sonntag gestorben und seine Beerdigung muss am Donnerstag / Freitag sein. Ich weiß nicht ob es klappt, da es ja mein Onkel ist, aber ich würde sehr gerne hin, da ich und er und sehr gut verstanden haben und ich ihm alles erzählen konnte usw. Ich vermisse ihn wirklich sehr.. Falls es wichtig ist, ich bin 19 und somit kann ich selbst unterschreiben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?