Kann ich die Yasin Sure zuhause lesen und einer verstorbenen Person widmen?

3 Antworten

Du kannst einem verstorbenen Menschen auch zu Hause gedenken.

1grüss gott.... 2.herzlichen beileid..... traurige und erfreudige nachrichten,...,....,...,ereignisse.,,,..,,sollen wir mit allahu ekber
(gott ist grösser/gott ist gross).begegnen .... 3 ferner sollen wir sagen innalillahi ve innailahi raciun (von ihm kommen wir und zu ihm kehren wir wieder zurück.) 4 .kuran sprechen wir normalerweise nicht hinter toten.kuran sagt dazu..die sure hasr 10 5.die sure fatiha geht ...weil es ja auch eine dua ist....als dua könntest du es sagen 6 ferner in sure yasin kommen doch die personen und sprechen doch mit lebendigen sogar der eine spricht doch sehr sehr logisch....später wird ihm doch seine stelle aus dem paradies gezeigt.... und das den toten sagen? nicht das du die sure yasin traurig machst. und wer sagt den das du oder ich lebendig genug sind . .lese es doch für uns.... 7..wir beten sogar für "die" verstorbenen sogar im salah (gebe) in salli,und barik...den verstorbenen.... 8.....9....99....

" Dies ist nichts als eine Ermahnung und ein deutlicher Quran , auf dass er jeden warne, der am Leben ist ........" [36:69]

.....der am Leben ist, NICHT tot!!

Für Tote Koran, oder die Sure Yasin zu lesen ist eine Bidda/ Erneuerung in der Religion

"Und jede Bidda führt ins Feuer", so der Gesandte Allahs, Segen und Frieden auf ihm.

Man kann für Verstorbene nach der Beerdigung Bittgebete machen

Mit dem Tod ist das Buch des Toten geschlossen. Seine Taten sind vollbracht,

außer:

"Der Prophet Muhammad, Segen und Frieden auf ihm,sagte sinngemäß: „Wenn der Mensch stirbt, wird er (vom Verdienst) seiner Taten getrennt, außer in drei (Fällen): eine Sadaqa/ Spende , die fortdauert (Sadaqa dscharija), Wissen, das Nutzen bringt,(zum Beispiel ein Buch über die Religion) und ein aufrechter Nachkomme, der für ihn bittet“ (Muslim).

Angerechnet wird es dem Toten, wenn man seine Schulden begleicht, oder die Hadsch / Pilgerfahrt für ihn macht.

Kann mir bitte jemand helfen, Sure 2,106 zu verstehen?

Ich zitiere kurz, was ich gefunden habe: "„Wenn wir ein Gebot oder einen Vers aufheben oder aufschieben, bringen wir dafür einen besseren oder einen, der ihm gleich ist. Weißt du denn nicht, dass Gott zu allem die Macht hat?" (2: 106)

Ich verstehe hier nicht ganz, was hier gemeint ist, denn eigentlich sagt ihr Moslems doch, dass der Koran nicht verändert werden darf. Das soll natürlich kein Angriff gegen euren Glauben sein, aber weil ich ihn respektieren will, ist es mir auch wichtig zu wissen, worum es geht und so

...zur Frage

Einzelne suren lesen?

Ist es schlimm wenn ich im Koran die Suren nicht der Reihe nach lese? muss ich wenn ich anfange alles bis zum Schluss lesen?

...zur Frage

Ist im Islam das ganze Schwein verboten oder nur SchweineFLEISCH?

Ich kenne selber den Vers über den Verbot vom Schweinefleisch.

„ Verboten hat Er euch nur (den Genuss von) natürlich Verendetem, Blut, Schweinefleisch und dem, worüber etwas anderes als Allah angerufen worden ist (was im Namen eines anderen als Allah geschlachtet wurde). Wenn aber jemand (dazu) gezwungen ist, ohne (es) zu begehren und ohne das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld; wahrlich, Allah ist Allverzeihend, Barmherzig.“ (Sure 2, Vers 173)

Aber ich kenne keinen Vers die das ganze Schwein verbietet.

Im Internet wurde ich nicht fündig.

Kennt jmd einen Vers worin steht, dass das GANZE vom Schwein verboten ist. Und bitte keine Suren "die auf das ganze Schwein hindeuten". Mit dieser Aussage kann man alles hindeuten.

Ich stelle die Frage daswegen, weil viele Muslime blind dem Imam glauben, weil er es ja besser weißt. Das schließt meine Eltern nicht aus.

Somit dürften doch Muslime eigentlich Haribo essen, wenn nur das Fleisch verboten ist oder?

Gleiche gilt ja auch fürs Alkohol. Nur das trinkbare Alkohol ist verboten. Nur weil in dem Inhalt eines Parfüms oder im Desinfektionsmitteln Alkohol steht ist ja das ja nicht das gleich e wie beim trinkbaren und somit auch nicht verboten.

...zur Frage

Islam - Lernen zu Beten. Welche Sure muss ich aufsagen?

Ich bin in einer muslimischen Familie aufgewachsen. Jeder kann beten und tut es auch regelmäßig. Ich würde auch gerne anfangen zu beten jedoch schäme ich mich zu sehr es meiner familie zu beichten. Kann mir jmnd helfen ? Zu meiner person. Ich bin als kind in die mosche gegangen und kenne alle suren und duas. Die gebetsstellungen und alles kann ich. Mein einziges Problem ist es, dass ich nicht weiss wann ich welche sure aufsagen muss.

...zur Frage

Wenn eine Person verstirbt und kein Geld für das Begräbnis da ist - was passiert mit dem verstorbenen?

Normalerweise kostet ein Begräbnis ein paar tausend Euro.

Was passiert, wenn weder der verstorbene noch die Verwandten Geld für ein Begräbnis haben?

Wohin wird der verstorbene gebracht?

...zur Frage

Beerdigung kann nicht bezahlt werden, was nun?

Hallo ! Von einem Bekannten der Vater ist leider von uns gegangen. Nun wollten Sie schauen wegen der Beerdigung. Haben erfahren das es eine ganz schöne Summe ist die Sie nicht bezahlen können. Der Verstorbene hat Frau und zwei Kinder (einer davon mein Bekannter). Wie können Sie das nun am Besten Regeln? Muss die ganze Familie sogar anteilig mit bezahlen (Geschwister des Verstorbenen) ?

Danke schonmal !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?