Beerdigung Geschenk

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

leg doch ans grab einfach eine Blume, und deiner Freundin kannst du nur zeigen dass du eine Freundin bist die da ist ihr Trost geben und ihr helfen direkt beschenken würde ich sie nicht vielleicht am Tag vor der Beerdigung von Sheepworld gibts total süsse Karten mit sowas ähnliches wie "hier deine persönliche Glücksbringeblume" einfach ausschneiden und in die Hosentasche stecken, ich denke sowas ist okay aber sonst einfach nur da sein da gibt es nichtmal die richtigen worte, manchmal hilft einfach eine Umarmung anstatt 100 Worte

Eine einzelne Blume ist immer ein Zeichen von Achtung vor dem Toten - eine weiße Lilie zum Beispiel.

Und Deiner Freundin wird es hilfreich sein, jetzt einfach Menschen zu wissen, die für sie da sind - das ist in solch' einer schweren Zeit das wichtigste Geschenk.

nein, du solltest ihm nichts ins grab legen. bei der beerdigung zählt nur die engste familie, du würdest mit so einer geste, auch wenn sie lieb gemeint ist, stören.

Du kannst Deiner Freundin nur Trost schenken.Man beschenkt sich nicht bei Beerdigungen.Auf das Grab kannst Du einen Blumenstrauß legen.LG

schenk deiner Freundin undihrer Familien '' MeinBeileid'' - Karte & einen Blumenstrauß oder so !

Was möchtest Du wissen?