Bedeutung der Wörter: "fand und empfand"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, die Frage nach dem finden ist eine Frage nach dem meinen/eine Einstellung zu etwas haben. Ein Empfinden ist da nochmal eine ganz andere Kiste(auch übrigens psychologisch/philosophisch sehr diskutiert). Ein Empfinden ist irgendwas zwischen einer Wahrnehmung, einem Gefühl, einem von außen beobachtbaren physischem Zustand und einer inneren Bewegtheit. Finden ist da noch eher eine Sache, die nur auf Teile davon zutrifft, eher eben eine spontane Sichtweise auf etwas, während empfinden dann noch etwas allumfassender ist.

Man kann beides sagen.

Und du vergisst, dass "finden" nicht nur die Bedeutung von "suchen -> finden" hat, sondern auch von "meinen, denken"

stimmt hast du recht, danke für die Antwort

0

Bedeutung des Wortes "unkapriziös"?

Hallo,

ich würde gerne die Bedeutung oder ein anderes Wort für unkapriziös Wissen wollen.

Google konnte mir diesbezüglich nicht helfen.

Mit freundlichen Grüßsen, AAA666

...zur Frage

wer kennt das Wort "hypochrondisch"

Hallo Ich suche nach der Bedeutung des Wortes "hypochrondisch" selbst Google kennt sie nicht ich meine auch nicht das Wort "hypochondisch".

...zur Frage

Herkunft des Wortes "top"?

Hat das Wort "top", also "top" im Sinne von alles top/Spitze/Klasse, irgendeine Bedeutung bzw. Herkunft? Wenn ja welche? Eine Freundin meinte, dass es vom Englischen "top", also oben kommt, macht das Sinn?

Oder ist das alles Käse?

...zur Frage

was ist die bedeutung oder die herkunft des wortes bzw. der bezeichnung "hebräer"?

im sinne der biblichen geschichte. wie wird der begriff übersetzt, wo liegt der ursprung dieses wortes und der zuordnung des volkes der hebräer.

...zur Frage

Bedeutung des Wortes ,,Nie"?

Hallo

Einer meiner Freunde sagt immer das er das Wort ,,nie" nicht verwendet. (Ist ja auch sein gutes Recht) Trotzdem sagt er oft ,,Das hab ich nie gesagt". Er rechtfertigt das immer damit dass das Wort in der Vergangenheit seine Bedeutung ändert.

Ich habe aber im Internet und im Duden nichts über so eine Veränderung gefunden. Desweiteren sagt er immer dass es viele Worte im Deutschen gibt die ihre Bedeutung in der Vergangenheit ändern.

Also ändert das Wort ,,Nie" seine Bedeutung in der Vergangenheit?

Fallen euch Worte ein bei denen das tatsächlich der fall ist?

Danke

LG

minnimo

...zur Frage

kennt jemand das wort "verspult"

leute hab vor kurzem son kerl kennen gelernt und der hat die ganze zeit des wort verspult verwendet so als bedeutung von komisch aber nich komisch in bedeutung von lustiG! kennt jemand das wort?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?