Beamer erkennt Notebook nicht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm...

Das Problem hatte ich auch schon und es war auch ein Notebook mit interner und dezidierter Grafik.

Es ging nur, wenn das HDMI-Kabel schon angeschlossen war, bevor ich das Notebook und kurz darauf den Beamer gestartet habe!

Okay, probiere es mal aus vielen Dank. Melde mich dann über Erfolg oder nicht Erfolg! 

0

Also ich kenn das auch. wenn ich mein Laptop in ruhemodus hab es mit beamer verbinde und ihn dann wieder an mache erkennt der beamer den laptop

Versuche es mal mit:
Windowstaste+P

Ne, das klappt nicht habe alle Möglichkeiten durch probiert. Siehe Text 

0

Was möchtest Du wissen?