Bauchschmerzen nach Nudelverzehr

5 Antworten

versuch dich doch mal selber auf die probe zu stellen kaufe dir eine packung glutenfreie nudeln die bekommst du bei DM , lidl und im reformhaus und ist sie solltest du danach keine beschwerden hast dann kannst du dir sicher sein das es gluten ist wenn du andere ißt

Mit Gluten könntest du schon richtig liegen, du kannst aber auch beim Arzt einen Test machen, der dir dann zeigt, ob du wirklich eine Glutenintoleranz hast.

weil laktose hab ich schon gemacht da war alles ok....müsste ich mal fragen danke

0

Lass die Nudeln weg, wenn sie dir nicht bekommen. Das ist ein ganz einfacher Rat. Nicht jedem bekommt jedes Lebensmittel. Ich vertrage ein paar Obstsorten nicht - die essen ich also nicht, es gibt ja genug Alternativen.

das war ja nicht immer so ich liebe nudel und dann auf einmal ist doch komisch oder?

0
@svare

Komisch ist es schon, aber denke mal an die vielen Leute, die von heut auf morgen Allergien bekommen - Heuschnupfen, Unverträglichkeiten verschiedenster Art [Laktose, Fruktose...]. Man ißt und ißt und Schadstoffe sammeln sich im Körper an und irgendwann sagt der Körper dann: Nein danke, jetzt ist mir das zuviel, ich kann nicht mehr. Tut mir leid, dass du gerne Nudeln ißt. Probiere es doch mal mit Selbstgemachten. Einen Versuch wäre es wert. Kannst ja mal ein Rezept mit und eines ohne Eier verwenden.

0

Was möchtest Du wissen?