Bauchschmerzen nach essen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi alekslol11,könnte eine Nahrungsmittelallergie sein,die durchaus die von Dir geschilderte Beschwerden macht.Am besten Du schreibst Dir auf,was Du gegessen hast und hältst fest,nach welchen Speisen sich die Schmerzen bzw.Durchfälle einstellen.Bessert sich nach der Entleerung der Schmerz?Wenn ja,dann meide die betreffende Speise einfach.Wenn keine Unverträglichkeiten auftauchen,dann bitte zum Internisten,derDich unter Umständen an eine Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie weisen wird.LG Sto

Hi alekslol11,Deine satzfrage habe ich gesondert beantwortet.Danke für Deine Einstufung meiner Antwort als hilfreichste Antwort!LG Sto

0

Wenn das immer nur bei Pizza ist, dann hast du höchstwahrscheinlich eine Art Lebensmittelintoleranz. Da solltest du mal zum Arzt gehen und das mit ihm besprechen. Der kann dich dann darauf testen und genau sagen, was es ist, was du nicht vertragen bzw. verdauen kannst. Wenn du dann später trotzdem Pizza essen möchtest, gibt es auch Verdauungsenzyme, die deiner Verdauung helfen können.

Solche Schmerzen können auftreten, wenn du unregelmäßig und in bedeutend unterschiedlichen Mengen ist. Das ist dann eine Reaktion des Körpers auf die plötzliche Nahrung, auch bei heißem Tee. Auf flauen Magen sich was heißes zu essen zu nehmen soll auch nicht so gesund sein. Kann es sein, dass das Regelschmerzen sind? (Apell: Bist du ein Junge oder ein Mädchen?)

Normal ist das nicht, gehe am besten mal zum Arzt und lass dich durchchecken!

ich bin ein Maedschen, Regelschmerzen sind es glaub ich nicht weil ich die schmerzen auch habe wenn ich meine tage nicht habe ;( danke trotzdem

0

Was möchtest Du wissen?