Bauchnabelpiercing neustechen?

 - (Piercing, Bauchnabelpiercing, Piercingstudio)  - (Piercing, Bauchnabelpiercing, Piercingstudio)  - (Piercing, Bauchnabelpiercing, Piercingstudio)  - (Piercing, Bauchnabelpiercing, Piercingstudio)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Können dann Probleme beim 2. Bauchnabelpiercing auftreten durch den bereits vorhandenen Stichkanal?

Ja, deswegen sollte es vorher richtig gut zuwachsen.

Reicht es wenn ich mein Piercing- loch 3 Wochen zuchwachsen lasse bevor ich mir ein neues dort stechen lasse?

Mindestens drei Monate, evtl auch länger, je nach dem wie schnell das Wildfleisch zurückgeht.

ich habe auch etwas wildfleisch geht das dann von alleine weg wenn ich den Piercing raus nehme? Oder wie kann ich das behandeln

Das geht dann meistens von alleine weg, ansonsten sollte der Piercer helfen können.

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin im Deep Metal seit 1989)  

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Okay vielen Dank! 😌

Ist es arg schlecht gestochen und es lohnt sich nochmal ein neues zu stechen? Ich habe angst dass es am ende wieder genauso wird hahaha oder kann es nur besser werden beim richtigen Piercer?

0
@linaxa

Das wirkt schon so, als ob es viel zu flach gestochen wurde. Mit einem besseren Piercer kann es auch ein ganz normales Bauchnabelpiercing werden :)

1
@needlewitch

ja wurde auch ohne zange getochen 🙄 und hahah das ist gut das ermutigt mich es jetzt raus zu machen und den heilungsprozess nochmal durchzumachen

0
@needlewitch

Also mit zu flach ist zu oberflächlich gemeint? Also wenn ich es drin lasse kann es eh sein dass es raus wächst und ich früher oder später ein neues machen muss/ soll

1
@needlewitch

Ja bei mir hatte es auch die Roten einstich löcher.

Und ich hab grade geschazt ich hab ein Bild hochgeladen nochmal bei der frage hier wie es am Anfang war ( das mit dem blauen strich) da war durchaus viel mehr haut dazwischen als heute

0
@needlewitch

Okay vielen dank nochmal hab es vorhin raus und werde dann in 3 wochen mal den neuen piercer drüber schauen lassen weil ich eh mein Helix kürzen muss :)

0
@needlewitch

Ist es eigentlich Normal dass der Stichkanal hart ist wenn man den Piercing raus nimmt?

0

Und mein Piercing is jetzt ca. 5 monate alt muss ich angst haben dass sich da was einkapselt wenn ich jetzt den Piercing Rausnehme?
also er ist nicht entzündet o.ä.

0
@linaxa

Mach am besten für ein paar Tage einen Verband mit Betaisodonasalbe drauf, das hilft meistens viel besser als Tyrosur.

1

Ich glaube auch nicht, dass das Wildfleisch von allein verschwindet. Versuche es mal mit Teebaumöl- Tyrosur ist eine antibiotische Creme. Tatsächlich hilft sie gegen Wildfleisch, ich finde es aber nicht so gut, gleich mit so harten Bandagen zu kämpfen, würde es erstmal für 2 Wochen mit Teebaumöl versuchen. Sollte es nicht helfen, kannst du es immer noch mit Tyrosur versuchen. Das häufige Anwenden von Antibiosen fördert nämlich Resistenzen. Und wenn du dann wirklich eine Infektion bekommen solltest, wirkt es uU nicht mehr.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Entweder ist das echt stark entzündet oder das Bild unscharf. Tyrosur gel hilft gegen Wildfleisch. Ich würde es raus machen,das sieht wie gesagt sehr entzündet aus. Hast du regelmäßig desinfiziert?

Ja es is nicht entzündet :) das is des wildfleisch is auf dem bild auch krasser als in echt :)

0
@linaxa

Dann Kauf dir in der Apotheke thyrosur Gel und regelmäßig eincremen,dann wirds besser .

1

Geht dann des wildfleisch weg?
also ich überleg mir ja eh ihn neu zu stechen weil der stichkanal zu kurz ist geht das wildfleisch dann auch ohne salbe weg?

0
@linaxa

Das geht großteils weg, aber man sieht es immer ein bisschen. Ohne Salbe geht's nicht weg,also bei mir hat immer nur dieses Gel geholfen.

1
@Peppi26

Okay danke hahh und dann noch würdest du es neu stechen lassen wenn man den stab so arg sieht ich bin so neutral also ich kann mich nich entscheiden ob ich ihn neustechen soll oder nicht hahhaha mich stört es schon aber auch so den heilungs prozess wieder ughh

0
@linaxa

Ja weil es sein kann das es raus wächst,wenn die Haut zu dünn an der Stelle ist. Mach es raus,lass es zu wachsen und in ein paar Monaten machst du es neu.

0

Was möchtest Du wissen?