Bartausfall! Was kann die Ursache sein? Was kann man tun?

5 Antworten

Hey... Also ich hatte das gleiche Problem .. Es begann rechts unter dem Kiefer ... Rund und 20 Cent Stück groß ... Würde immer größer bis es jeder sehen konnte und es mindestens So groß wie 3 2eurostücken war... Die kahlen Stellen waren nun mitten im Gesicht... Besuche beim Hautarzt brachten nur 2 mal kortisonspritzen, die zunächst halfen aber die Wirkung wieder abkling..... da ich ein eitler Typ bin nervte mich diese Sache extrem, zumal mich immer mehr Leute darauf Ansprachen.... Dann fand ich einen Spezialisten für Haare in Berlin ... Beim Besuch ging er eine Art Checkliste mit mir durch... Er fragte ob ich ständig Allergien hätte, ob ich laufende Entzündungen der nebenhöhlen hätte, ob ich brennen beim Wasserlassen hätte usw. Schließlich fragte er mich nach entzündeten Zähnen...!!! Und da war die Ursache wohl gefunden, denn ich hatte seit langen eine entzündete Zahnwurzel, die nach einer Behandlung entstand in der ich eine Krone und diesen Zahn bekam... Der Spezialist bezeichnete entzündete Zähne als Klassiker wenn es um bartausfall geht...Der Zahn machte eigentlich keine Probleme.. Lediglich war die Wurzel stetig dick ... Man könnte es fühlen wenn man über den Gaumen gestrichen ist... Ichvging sofort zum Zahnarzt und schilderte ihm die Situation.... Der hatte keine Ahnung davon und rollte halb mit den Augen und sagte sowas wäre ihm völlig neu!! Dennoch bestand ich auf die Entfernung des überkronten Zahnes.... Und siehe da... 3 Monate später ist die Sache nicht mehr sichtbar.... Die Haare wachsen wieder.. In gleicher dichte und Farbe... Checkt eure Zähne... Bei mir war es die Lösung..!!!!

Also leutz..ich sag euch jetzt was abgeht!!!

Ich bin 30 hab vor 6 mon am linken kinn einen kleinen weissen unbehaarten fleck entdeckt..und bla bla nach6monaten waren fast kaum haare am kinn und drumherum...kennt ihr ja schon..ich war schon zu beginn dieser katastrophe😂 (Weil ich ein bartträger bin) beim hautarzt der hat mich beruhigt und meinte dass es bei männern oft vorkommt und ich solle mir keinen kopf machen. Ich war auch dann beruhigt.

Vor 2wochen war ich bei meinem friseur und er entdeckte einen kahlen punkt genau am hinterkopf...ich war shokiert!!!!

Diesmal bin ich zu einem haut u haar spezialist in klinikum dortm gegangen..der meinte meist ist es stress, welches im alltag Heftige hormonschwankungen und stimmungswechsel hervorruft, die ursache..

Ich sagte dass ich in letzter zeit täglich kraftsport getrieben habe, mich ausschließlich von proteine ernährt habe..viele nahrungsergänzungsmittel zu mir genommen habe und ca. 2mon vor beginn dieser bartausfälle mich von meiner freundin getrennt habe!

Er meinte das konnte ein ursache sein.

Ich habe mir wirklich viel kopf gemacht nach der trennung..

Er hat ne bildanalyse vom kopf gemacht ..was ich selbst zahlen musste..65euro. Er wollte erkennen wie und n welchem stadium meine haarwurzeln sind ..ob pberhauot haar nich nachwachsen können.

Nach der bildanalyse war er nicht so begeistert aber er meinte wir kriegen auf jeden fall50..bis60 prozent DER HAARE wieder hin.

Er verschrieb mir 2packungen clobetasolcreme, die ich täglich auf die betroffenen stellen auftragen muss!

Heute abend ist 8juni der erste therapietag. Ich werde die wochen weiterberichten! Wünscht mir glück👍🏿😜😅

Achja er hat noch blut abgenommen wegen schilddrüsen.

Das konnte auch eiene ursache sein.

Ich vertrau ihm weil alle den arzt mir vorgeschlagen haben..er ist ein dermatologe der auf haare spezialisiert ist!

Ein berühmter in dortmund

Hallo,

Es ist schon einen Monat abgelaufen. Hat clobetasolcreme guter Effekt auf dich?

0

Also ich habe das selbe problem seit ca 6 monaten wo ich bemerke das es sich seit ca 2 monaten aufgehört hat und ganz kleiner flaum auf einer seit wieder wächst aber sehr langsam halt.Konnte einige methoden schon ausprobieren aber sehe davon meist kein erfolg ausser von knoblauch kam ein kelienr schub von haaren. Nun versuche ich es mit birkenteeröl ... ist es denn bei deinem freund besser geworden ???

Hat irgendwann einfach wieder aufgehört, er hat keine Probleme mehr. Eine Ursache könnten wir nicht rausfinden.

1
@stlaciny

und ist alles wieder richtig zugewachsen ??? war das denn die einzigste stelle bei ihm denn ich habe solche 3 bekommen :)

0

Was möchtest Du wissen?