Bank Beratungsgespräch nach 18. Geburtstag

9 Antworten

Das ist ganz einfach, warum du eingeladen wurdest. Du bist 18 Jahre alt geworden, das bedeutet du bist absofort für dich selber verantwortlich und deine Eltern haben nichts mehr zu sagen. Die Konto- und Kundendaten müssen aktualisiert werden. Der Perso muss neu kopiert werden. Seriöse Banken (damit meine ich Sparkassen und Volksbanken!!!) verkaufen nichts, wenn du kein entsprechendes Einkommen hast. Sie informieren dich, was passiert, wenn du eine Ausbildung anfängst, worauf du zu achten hast und welche Chancen dich dir bieten. Außerdem möchten Sie wissen, was du nach der Schule vorhast, damit sie sich passend melden können um eine bestmögliche Finanzplanung mit dir zu erreichen. Seriöse Banken wollen nichts verkaufen, was dem Kunden nichts bringt und viel kostet - die sind eher darauf hinaus ehrliches Geschäft mit dir zu machen, um langfristig mit dir zu arbeiten. Das hat sowohl für Kunde, als auch für die Bank entscheidene Vorteile. Der Kunde kann sich sicher sein, dass er nur das bekommt, was er auch brauch, und die Bank hat einen zufriedenen Kunden, der seiner Hausbank treu bleibt. Fazit: Gespräche zum 18. Geburtstag machen Sinn und sollten wahrgenommen werden, allerdings sollte man darauf achten, dass die Bank seriös ist und nicht unbedingt was verkaufen will.

Am besten du sagst, du willst kein Gespräch - denn du musst da nicht hin. Ruf doch einfach an und sag ab. Du hast kein Einkommen und mehr als ein Konto brauchst du einfach nicht.

Die Bank ist dazu verpflichtet bei volljährig gewordenen neu zu legitimieren und das Konto auf einen Erwachsenen umzustellen. Bei der Gelegenheit werden auch die Erziehungsberechtigten aus der Vollmachtsliste genommen. Wenn du nicht hingehst wird die Bank noch ca. ein halbes Jahr versuchen dich einzuladen. Kommst du dann immernoch nicht, handeln die Banken unterschiedlich: Manche informieren dich über die Auflösung der Bankverbindung und löschen dein Konto. Bei anderen passiert zwar erstmal gar nichts, aber deine Aufträge werden ignoriert, weil sie sie nicht ausführen dürfen. Natürlich wird bei dem Gespräch ausgelotet inwieweit du Bedarf an weiteren Themen hast, was ja auch nicht verwerflich ist. Die Welt lebt davon das jeder verkauft und jeder kauft. Der Termin ansich ist aber unausweichlich.

Habe ein Beratungsgespräch bei I.E. ( International Experience) für ein Auslandsjahr auf was muss ich mich einstellen?

Ich habe eine Gespräch mit denen und die kommen zu mir nach Hause. Auf was für Fragen , übungen etc. sollte ich mich vorbereiten, damit die sagen das ich für ein Auslandsjahr geeignet bin. Weil wenn ich das vermassele habe ich keine Chance mehr meine Eltern zu einem Auslandsjahr zu überzeugen. Sonst würden die immer darauf zurück kommen das ich dafür nicht geeignet wäre, weil diese Organisation mich nicht angenommen hat. Bitte Tipps oder so! Würde mich freuen!

...zur Frage

dispo ohne festes Einkommen

Soo. Ich habe bei der Sparkasse ein spool konto. Da ich die schule grade beendet habe habe ich kein Einkommen. Ich gehe zwar nebenbei auf der Baustelle arbeiten, jedoch kommt mein lohn immer auf das konto meiner eltern. Könnte ich 400 € ins minus gehen? Danke im voraus :)

...zur Frage

Wie kann man ein Aktien-Depot bei der Sparkasse eröffnen?

Bei der Sparkasse kann man alles Online erledigen, ausser ein Aktien-Depot eröffnen. Man muss vorher ein Beratungsgespräch über sich ergehen lassen.

Beim Gespräch wird wieder versucht mir Geld abzuzwacken. Kann man kein Depot, Online eröffnen ohne sich mit einen "Experten" der Sparkasse zu unterhalten ?

...zur Frage

Dispo bei Sparkasse (Negative Schufa & Festes Einkommen)

Hallo Community!

Ich ziehe demnächst um, brauche daher auch Möbel (Bett, schränke, Sofa etc.). Meine schulden zahle ich auch immer regelmäßig und ein festes Einkommen besitzt ich ebenfalls.

Ist es nun möglich der Bank zu schildern, das ich für einen Umzug einen Dispo von ca. 800€ benötige? Beziehungsweise meint ihr er könnte genehmigt werden? Natürlich würde ich alle Umstände erklären.

Würde mich über eine Antwort freuen!

...zur Frage

Geld überweisen ohne Konto möglich?

Hallo,

wenn ich Geld von der Bank aus überweisen möchte, brauch ich dann zwanghaft ein Konto?

Ich meine, könnte ich auch einfach zur Bank gehen, so eine Überweisungsschein ausfüllen, das Geld dort bezahlen und fertig? Oder muss ich da dann auch meine Kontodaten kennen?

...zur Frage

Amazon VISA Karte - ohne Einkommen möglich?

Hallo!

Ich bin ab dem heutigen Tage volljährig und wollte mich mal erkundigen, wie es mit der Amazon VISA Karte so ausschaut. Vorab, über mich: Ich

  • bin Schüler

  • arbeite angemeldet (meistens an den Wochenenden), allerdings auf Provision (ergo: kein festes Monatseinkommen)

  • hätte gerne (da ich mit Geld umgehen kann und durch mein Konto bei der Sparkasse weder eine VISA noch Mastercard habe) meine erste eigene Kreditkarte.

Nun war ich mir aber unsicher, ob das Ganze so möglich ist. Die Kreditkarte wird ja von dieser berliner Bank gestellt. Klar - alt genug bin ich - mein Konto überzogen habe Ich auch noch nie (naja, bis auf ein Mal, da waren's -0,03€) und so weiter. Aber trotzdem sagte meine Mutter als ich sie, zugegeben - zu unpassendem Zeitpunkt - fragte, ob das für mich ginge sobald ich 18 bin, sie sei sich nicht sicher, weil die ja mein Einkommen prüfen oder sowas. Klar, Schufa etc. wird geprüft. Aber muss Ich für eine Kreditkarte, die erst ab dem 2. Jahr einen Jahressatz von 19,99€ kostet, ein festes Einkommen nachweisen können, um sie zu besitzen?

Würde mich über antworten sehr freuen.

Liebe Grüße

Florian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?