Bank - Kontoinhaber

8 Antworten

KontoNr. und Bankleitzahl.. wahlweise IBAN.. reicht. Name wird nicht abgeglichen, also keine Sorge.

Also muss ich mir keine Gedanken machen, wenn er das Geld überweis und dabei auch meinen Zweitnamen angibt?

NEIN! Das sollten dir die Antworten doch nun zeigen.

0

Der Name ist egal, das wird von der Bank nicht geprüft.

Muss ich den Kontoinhaber bei PayPal ändern?

Hallo!

Ich habe folgendes Problem: Ich möchte Geld auf mein PayPal-Konto von dem Konto meiner Oma überweisen (Erlaubnis selbstverständlich vorhanden). Nun habe ich das Problem, dass bei der Überweisung automatisch mein Name bei dem Kontoinhaber des Bankkontos steht. Ist es schlimm, wenn mein Name dort steht, alle anderen Daten aber stimmen? Immerhin haben meine Oma und ich den selben Nachnamen.

Bitte um schnelle Antwort!

Vielen Dank in Voraus. MfG. Danstep

...zur Frage

Verwirrung am Überweisungsschalter der Sparkasse

Hallo, ich war heute was überweisen und da hat es mich gewundert, dass ich bei der überweisung nur die IBAN, Name des Kontoinhabers, den Betrag und Verwendungszweck angeben konnte. Braucht mein eig nicht noch die BLZ oder Kontonr?

...zur Frage

Kontoinhaber Name falsch?

Ist es schlimm wenn bei einer Überweisung mein Kontoinhaber Name fehlt? Ich habe einen zweitnamen aber vergessen ihn anzugeben. Also mein Konto heißt Vorname-Zweitname Nachname, angegeben habe ich nur Vorname Nachname. Kontonummer etc. Ist ansonsten richtig. Glaubt ihr das ist schlimm?

...zur Frage

Hatte Julius Caesar einen Zweitnamen?

Hieß der Caesar mit Nachname oder war des sein Zweitname? Und wenn ja, was war dann sein Nachname eigentlich. Augustus oder so??

...zur Frage

Kommt mein Geld auch an, wenn der Name des Kontoinhabers falsch ist?

Hallo, also folgende Frage: wenn ich Geld auf ein Konto auszahlen lassen, wo BLZ und Kontonummer richtig sind, der nachname auch aber der vorname nicht (zb statt Klaus Müller, als Kontoinhaber Peter Müller), kommt das Geld dann trotzdem an ?

Hat da jmd erfahrungen mit? mfg

...zur Frage

PayPal zwei Konten mit verschiedenen Inhabern einrichten?

Hi,

habe bei meinem PayPal-Account ein weiteres Konto eines Familienmitglieds hinzugefügt. Konnte dabei nur den Vorname ändern, was in diesem Falle kein Problem war, da der Nachname ja gleich ist.

Jedoch habe ich unter den "Lastschriftvereinbarungen" des neuen Kontos bemerkt, dass unter "Kontoinhaber" mein Name steht, obwohl ich gar nicht Inhaber des Kontos bin, sondern das Familienmitglied.

Bisher haben alle Zahlungsvorgänge über das neue Konto problemlos funktioniert. Kann ich also die falsche Angabe unter "Kontoinhaber" ignorieren? Nicht, dass es da noch Probleme gibt.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?