Bandit 600 läuft nur in Bezinhahn-Stellung "PRI"

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da ist ein Gummischlauch vom Ansauger zum Benzinhahn. Wenn im Ansauger die Stömungsgeschwindigkeit ansteigt , fällt der statische Druck in diesem Schlauch und eine Membran im Benzinhahn öffnet den Benzindurchfluss.

Du hast diesen Schlauch wohl beschädigt oder nicht wieder richtig aufgesteckt und deshalb öffnet nun der Benzinhahn nicht mehr.

Auf PRI wir dieses Ventil im Hahn überbrückt und der Sprit läuft einfach durch. Die Schwimmerkammern füllen sich, der Motor läuft, Du gehst zurück auf ON, Hahn schließt, das Benzin in den Schwimmerkammern wird langsam aufgebraucht ohne daß neues nachfließen kann, nach einigen Minuten geht das Ding wieder aus.

Steck den Schlauch wieder richtig auf und das Problem sollte weg sein .

Bissel feedback wäre nett. Läuft sie wieder ?

0
@Effigies

Hi, Danke für den Tipp und Sorry für die Wartezeit auf die Antwort. Leider ist es ja nicht meine Maschine... ich habe mir den Schlauch angeschaut. scheint als hättest du wohl recht gehabt. Der schlauch war sehr porös. Ich habe einen neuen besorgt und ausgetauscht und habe mir während Sie gelaufen ist den Benzinfilter angeschaut, es kommt jetzt schon deutlich mehr Sprit rein, wenn der Benzinhahn auf ON steht. Leider ist das Problem nur etwas besser geworden... Ich vermute irgendwie, dass das gemisch nicht stimmt... Aber kann das sein? der Vergaser wurde doch erst syncronisiert...

Die säuft auch in PRI nicht ab. wenn die einen ganzen Tag in PRI da steht springt die super an.

Auf ON kannst du es vergessen, da muss man ne ganze Batterie juckeln, bis sie das erste mal mit Joke zünden will...

Auf jeden Fal vielen Dank für den Super Tip!!! Er hat mich dem Fehler schon deutlich näher gebracht.

0
@Lolindir

Wenn sie auf PRI gut läuft ist es nicht der Vergaser. Vielleicht ist die Membran in dem Ventil nicht mehr OK.

Man kann auch auf PRI einwandfrei fahren. Ist dann halt wie ein manueller Benzinhahn. Und wenn sich ne günstige Gelegenheit ergibt mal den ganzen Benzinhahn tauschen. Die Membran tauschen geht nicht.

0

ich hatte an meiner gsx 600f gn das gleiche problem. da und da probiert. nix half wirklich. n neuer benzinhahn eingebaut. (ca 75€) und die kiste ist wieder vollgasfest

einst du nicht, dass du DA besser aufgehoben wärst?

https://www.banditforum.de/wbb3/

Vielen Dank! Ich werde dort auch mal posten. Um so mehr hilfbereite Leute ich erreichen kann, um so größer ist die Wahrscheinlichkeit, das Problem zu lösen :-)

Dankeschön!!!

0

Für so ne triviale Frage nicht nötig.

0

Was möchtest Du wissen?