Bafoeg Studiengangswechesel ohne Leistungsnachweis?

3 Antworten

Schau mal hier: http://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/fachwechsel.php?seite=3 Für mich liest sich das so, als wäre ein Leistungsnachweis, vor allem wenn du schon nach zwei Semestern wechselst, nicht unbedingt erforderlich. Ist ja auch klar, jemand der nach zwei Semestern das Fach wechselt, dürfte nicht so erfolgreich im bisherigen Studium sein.

Das BAföG-Amt hat das Recht, euch im Zusammenhang mit der Prüfung des Fachwechsels (egal, ob vor Beginn des 3. Fachsemesters oder später) um Vorlage von Leistungsnachweisen eures abgebrochenen Faches zu bitten. Je später der Fachrichtungswechsel stattfindet, desto wahrscheinlicher ist eine solche Überprüfung. Also am besten gleich mit der Begründung des Wechsels auch die nötigen Leistungsnachweise beim Amt einreichen.

Was nutzt Dir der Wechsel des Studienganges, wenn das ursprüngliche Problem - Prüfungsängste nicht gelöst wird?  Dann bist Du nach weiteren zwei Semestern am Ende und hast überhaupt kein Recht auf Bafög mehr. Pausiere also und löse erst einmal dieses Problem.

Bei solchen Fragen sich immer ans Studentenwerk melden ist besser als hier zu fragen.

Zuschüsse für Studenten ohne Bafög?

Hallo, Ich bin Student und krieg kein Bafög mehr, weil ich den Leistungsnachweis leider noch nicht erbracht habe. Jetzt bin ich ratlos wie es weiter gehen soll, denn ich lebe nur noch von meinem 400€Nebenjob und muss damit die Miete, Krankenversicherung und die Stromkosten bezahlen... Zum Leben bleibt da nichts mehr übrig. Und bis ich den Leistungsnachweis erbracht habe vergeht noch ein ganzes Semester.

Daher wollte ich hier mal nachfragen, was Studenten in meiner Situation machen können. Einen Job zu finden mit dem ich viel mehr als 400€ verdiene, wird sicher schwierig, und ich weiß nicht ob ich dann mit dem Studium überhaupt noch klar komme. Von meinen Eltern brauch ich nichts zu erwarten.. Bleibt eigentlich nur noch das Arbeitsamt, so peinlich es mir auch ist. Aber hat man als Student ohne Bafög überhaupt Anspruch auf Zuschüsse als Grundsicherung? Ich hab nämlich gehört, dass nur die, die Bafög kriegen, unterstützt werden, was für mich aber keinen Sinn macht... Wäre schön wenn mich da jemand aufklären könnte.

...zur Frage

BAföG 4. Semester - Was muss in einem ärztl. Attest stehen (chronisch krank)?

Hallo. Ich studiere im 4. Semester und benötige nun normalerweise einen positiven Leistungsnachweis. Ich bin aber leider geringfügig im Rückstand. Mit einem negativen Leistungsnachweis von der Hochschule bekommt man normalerweise ab 5. Fachsemester kein BAföG mehr.

Ich habe ADS und eine gute Ärztin, die mich auf die Möglichkeit hingewiesen hat mir ein Attest auszustellen. Ich muss nun in Erfahrung bringen, was das Amt genau bestätigt haben möchte. Hat jemand aus diesem Grund ein Attest erhalten und kann mir sagen, was da drin stehen muss? Auch würde ich gerne wissen, ob ich nun einen negativen Leistungsnachweis vorlegen muss oder aber einen Antrag auf spätere Vorlage stellen soll?

...zur Frage

Bekomme ich Arbeitslosengeld und eine Wohnung?

Hallo

Ich habe ein Nebengewerbe, was aber nur ab und zu mal ein bisschen was einbringt und gehe nebenbei jeden Abend noch auf eine Schule, um mein Abitur nachzuholen.

Wäre es möglich, dass ich Arbeitslosengeld und eine Wohnung finanziert bekommen würde?

In den letzten beiden Abitur Semestern würde ich Bafög kriegen, bin aber erst am Anfang. Wie sieht es dann aus? Was ändert sich da, wenn ich ALG und eine Wohnung finanziert bekomme und dann Bafög bekomme?

Danke :)

...zur Frage

Studium abgebrochen - letzte Prüfungsleistung - BAföG?

Hey Community,

ich beginne im August eine Ausbildung. Da ich bisher BAföG bezogen habe und mich nun exmatrikuliert habe, teilte ich dem Studentenwerk dies mit.

Sie haben mir eine Formular geschickt in dem ich ankreuzen kann "Ich habe mein Studium abgebrochen."

Jedoch wollen sie auch wissen wann ich die "letzte Lehrveranstaltung besucht habe" und wann ich die "letzte Prüfungsleistung erbracht habe".

Die letzte Prüfung bei der ich erscheinen bin war am 06.02.2016, diese habe ich aber NICHT bestanden. Die letzte Prüfung für die ich angemeldet bin, war am 04.03.2016, dort bin ich aber NICHT erschienen, und das ist auch online vermerkt.

Was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

weiß irgendjemand wie oft darf ein ausländischer Studierende das Studienfach wechseln?

hallo Leute! Es geht eigentlich um meine Freundin. Sie hat nämlich 5 Semestern Pharmazie studiert und musste wegen Chemie leider 3 Semestern trocknen. Sie möchte deswegen das Studienfach ändern aber weiß nicht ob sie es darf. Auf der Seite der ausländischen Behörde steht, dass nach 3 Semestern wäre der Wechsel an sich unproblematisch. Ich weiß aber auch, dass viele Ausländer deswegen aursreisen mussten. kann mir irgendjemand helfen? Hat irgeneiner von euch Erfahrung?

...zur Frage

(Bafög-) Leistungsnachweis nach 4. Semester obwohl (Unterhalt-) Vorausleistung?

Ich bin Student, beende bald das 4. Fachsemester. Eigentlich bin ich nicht Bafög berechtigt, da meine Eltern zu viel Geld verdienen. Nun ist es so das mein Vater nicht bereit war mir meinen rechtlich zugesprochenen Unterhaltsatz zu zahlen. Somit übernahm das Bafögamt die Vorausleistung der Summe. (Meine Mutter zahlt.)

Nun möchte das Bafögamt einen Leistungsnachweis von mir, welcher eigentlich nur von direkten Bafögempfängern erbracht werden muss.

Ich komme mit dieser Forderung leicht in Bedrängnis, da ich den Leistungsnachweis wohl knapp nicht schaffen werde und mir womöglich somit mein Geld gestrichen wird.

Als Nicht-Bafög-Berechtigter finde ich diese Forderung vom Amt ziemlich unverschämt, weil ich damit überhaupt nicht gerechnet habe (da mir ja lediglich mein Unterhalt vorgestreckt wird und KEIN offizielles Bafög) und mir damit großer Stress bevorsteht, welchen ich als normaler Unterhaltempfänger überhaupt nicht ausgesetzt wäre.

Nun meine Frage: Ist das rechtlich überhaupt überhaupt richtig? Oder wurde ich wegen meinem "speziellen" Fall evtl. mit allen anderen Leistungsempfängern über einen Kamm geschert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?