Backofenreiniger mitgebacken

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo.

Nun, das dies nicht wirklich eine gesunde Art der Ernährung war, zeigt sich anhand der Nebenwirkungen. Gerade wenn sich derartige Nebenwirkungen einstellen, ist es grundsätzlich zu empfehlen sich entsprechend dem Hausarzt zur Abklärung vorzustellen und nicht im Netz nach Rat zu suchen.

Um wirklich gesundheitliche Nebenwirkungen auch zukünftig auszuschließen sollte er sich also sehr zeitnah dem Hausarzt vorstellen und zudem auch den verwendeten Reiniger mitnehmen.

Anhand der Gefahrenhinweise und der Inhaltsstoffe kann ein Arzt entsprechende Behandlungen indizieren wenn sie erforderlich sind.

Gute Besserung wünsche ich deinem Freund und dir alles Gutes.

Liebe Grüße FD.

Geht zu einem Arzt.

Ich glaube übrigens nicht, dass die Symptome vom Backofenreiniger kommen.

Das muss doch übelst gerochen und geschmeckt haben...

coudn 05.09.2014, 20:34

Wir haben den Geruch erst heute gemerkt, als wir wieder den Backofen verwendet haben!

0
FK1954 05.09.2014, 20:41
@coudn

Woraus immer der Reiniger besteht - das Zeug hat sich durch die Hitze zersetzt. Da dürfte nichts wirklich Gefährliches dabei sein. Also nicht Schrecklicheres, als beim Anbrennen von Speisen entsteht.

0

Haben gerade in der Vergiftungszentrale angerufen. Der Herr dort meinte, die Symptome wären auf keinen Fal auf das zurückzuführen.

Danke für eure Antworten!

Kann sein, ich würde zum Arzt ist ja chemisch

FK1954 05.09.2014, 20:32
ist ja chemisch

Si tacuisses philosophus mansisses

0
Carlo124 05.09.2014, 21:18

Ja aus was besteht denn ein backofenreiniger? Bestimmt nicht aus pflanzlichen Zeug.

0

Was möchtest Du wissen?