Backhefe als Ersatz für Bierhefe bei Magenbeschwerden verwenden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, natürlich.

In beiden Fällen handelt es sich um den Hefepilz Saccharomyces cerevisiae. In der frischen Backhefe leben die Pilze, in der trocknen Backhefe wird durch hinzugabe von Wasser oder Milch der Pilz 'wieder zu leben erweckt', also der Stoffwechsel beginnt wieder.

Bei der Bierhefe werden aus den Pilzen durch Gefrietrocknung fast alles Wasser aus den Zellen geholt, das diese getötet werden.

Die Inhaltsstoffe sind jedoch überall gleich. 

Nein quatsch das geht nicht und hab auch gehört das backhefe nicht gut sein soll. Sonst besorg dir ne Vomex ist gut  und kannst ne runde schlafen ^^

Was möchtest Du wissen?