BAB trotz 450€ Job neben der Ausbildung?

4 Antworten

Eine geringfügige Beschäftigung bis monatlich 450 € Brutto hat keinen Einfluss auf BAB - oder Bafög.

Bekommst du denn vom Jobcenter zusätzlich noch eine Aufstockung gezahlt oder warum kennst du deinen Bedarf der dir laut Jobcenter zusteht ?

Wenn dein Gesamtbedarf bei 758 € liegt, dann müsste deine Warmmiete ja nach Abzug der 424 € Regelbedarf für den Lebensunterhalt bei 334 € liegen.

Dann hättest du nämlich bei zusätzlichen 450 € Brutto = Netto aus deinem Nebenjob ( musst du vorher beim Ausbildungsbetrieb nachfragen ob du einen machen darfst ) keinen Anspruch mehr.

Wann ist ein Nebenjob in der Ausbildung erlaubt?

Grundsätzlich ist ein Nebenjob während der Ausbildung erlaubt, wenn der Ausbildungsvertrag nichts anderes besagt. Auf jeden Fall muss der Ausbildungsbetrieb vorab informiert werden. Der kann den Nebenjob in folgenden Fällen untersagen:

  • Der Ausbildungserfolg ist gefährdet, weil sich der Nebenjob negativ auf die Leistungsfähigkeit des Azubis auswirkt.
  • Der Nebenjob findet bei der Konkurrenz statt: Es gilt das „Wettbewerbsverbot“, demzufolge volljährige Arbeitnehmer nebenberuflich nicht für konkurrierende Unternehmen tätig sein dürfen.

https://www.ausbildungspark.com/ausbildungs-abc/nebenjob-ausbildung/

Erst einmal mit dem Chef abklären.

Wenn Du über 950 Euro Brutto (Vergütung, BAB und Nebenjob) verdienst, musst Du Lohnsteuer bezahlen.

https://www.azubiyo.de/azubi-wissen/steuern/

1

Danke erstmal.. also sobald ich mit der vergütung und dem minijob auf 950€ im monat komme muss ich lohnsteuer zahlen? Oder zählt der minijob da nicht zu?

0

https://www.steuerazubi.com/berufsausbildungsbeihilfe-antrag

siehe Beispielrechnung anrechenbares Einkommen.

Bedenke aber - einen Nebenjob während der Ausbildung - nur mit Zustimmung Deines Ausbildungsbetriebes - und ! unter Beachtung der zulässigen Arbeitsstunden - sprich als Minderjähriger max. 40 Stunden pro Woche, als Erwachsener max. 48 Stunden pro Woche.

1

Wer überprüft ob ich als 22 jähriger zu viel arbeite?

0

Wenn man in einer Ausbildung zum Altenpfleger 950€ Brutto verdient und alleine Wohnt , hat man dann noch anpruch auf BAB ?

Wie in der Frage bereits erwähnt würde ich gerne eine Ausbildung zum Altenpfleger starten.

Ich Wohne alleine , Mutter erhält Frührente ca. 780€ und mein Vater ist verstorben. Von den Eltern kann also schon mal nichts verrechnet werden.

Beim BAB Rechner komm ich immer auf einen Gesamtbedarf von 687€ , darunter steht: Ihnen steht monatlich eine Beihilfe von 687,00 Euro zu!

Jedoch scheint es dem BAB-Rechner egal zu sein ob ich jetzt 450€ Brutto verdiene oder 950 € er kommt mir immer mit den 687 € .

Bedeutet dass den jetzt dass mein Gesamter Anpruch 687€ ist und da ich dann aber 950 € verdiene zu viel habe und ich somit keinen Anpruch auf BAB habe? oder das ich auf die 950€ die 687€ BAB bekomme ? Verstehe echt nur Bahnhof xD

Ich geh aber mal stark davon aus das ersteres der Fall ist :)

Wär ja echt zu schön , falls ich keinen Anspruch auf BAB habe hätte ich dann einen Anspruch auf Wohnungsgeld ?

...zur Frage

Mit 25 Jahren fällt Kindergeld weg trotz Ausbildung mir fehlt dann Geld zu BAB

Ich werde im September 25 Jahre und mein Kindergeld wird trotz Ausbildung auslaufen.Ich bekomme noch BAB dazu. FRAGE: Welche möglichkeiten habe ich, um den Ausfall des Kindergeldes aufzufangen weil ich jeden Monat ziemlich viel an Fixkosten habe. Kann ich eine erhöhung des BAB beantragen oder irgendwelche andere Leistungen oder muss ich das so hinnehmen ?

Danke schonmal für eure Antworten

...zur Frage

BAB wurde trotz abmeldung überwiesen

hi leute

ich habe ende februar meine ausbildung abgebrochen, musste dann bei der arge alo.II beantragen, um dieses zu stellen musste ich zuerst lt. meinem sachbearbeiter das BAB einstellen, also habe ich dort angerufen und habe gebeten dies einzustellen da ich meine ausbildung abgebrochen habe und bitte für die arge dies im programm zu notieren, das hat die dame vom bab auch getan...später als ich bei der arge war hat mein sachbearbeiter nochmal im programm nachgeschaut und hat mir bestätigt das das notiert war, nun konnte ich endlich alo.II stellen, einige tage später bekam ich post vom BAB das ich kein BAB bekomme weil ich meine ausbildung abgebrochen habe (also alles ordnungsgemäß)

Nun habe ich aber trotz abmeldung ende märz BAB erhalten....darf ich dieses geld behalten denn lt arge und lt BAB habe ich dies abgemeldet ....ist das mein fehler?

...zur Frage

Ausbildung ende diesen Monats kündigen. Muss BAB zurückgezahlt werden?

Guten Tag liebe Gutefrage.net Community,

mein Problem lässt sich eigentlich sehr gut mit dem Titel beschreiben.

Ich habe heute die Zuwilligung für BAB bekommen (300+ €) und das ich rückwirkend vom 10.06.2015 noch das Geld bekomme.

Schön und gut, jedoch hatte ich vor am Ende diesen Monats zu kündigen, weil mein Betrieb sehr schlecht ausbildet (Auch ein Rat von der IHK) und werde vermutlich ein Studium anfangen.

Kann ich die Ausbildung, natürlich auch dann BAB, kündigen ohne das ich BAB zurückzahlen muss? Die Ausbildung ist in der Probezeit ohne probleme kündbar

...zur Frage

2 mini jobs während einer unbezahlten Ausbildung?

Hallöchen,

ich besuche derzeit eine Schule in der ich schulgeld zahlen muss und keine Ausbildungsvergütung bekomme. Heißt noch keine feste Stelle in der berufswelt.

Darf ich neben der Schule ein Mini job haben, der am Ende eines Monats auf 450 Euro kommt? Können zwei mini jobs auch möglich sein?

Und was ist mit dem Jobcenter? Muss ich denen unbedingt sagen, dass ich 450 im Monat verdiene?

Danke jetzt schon für die Antworten :)

...zur Frage

Ausbildung und Nebenjob ALG2?

Wie wird der Nebenjob (450€) angerechnet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?