Autospiegel kaputt gemacht ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du warst sehr angetrunken und weißt noch genau, was du getan bzw. nicht getan hast?

Ich denke, dass du vor Gericht keine Chance hast. Vielleicht wird auf Vollrauschtat erkannt. 

Einzige Möglichkeit: Du findest einen glaubwürdigen Zeugen, der dich entlastet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich so lese was Du schreibst, scheinst Du immer noch sehr angetrunken zu sein....

Eigentlich steht es Aussage gegen Aussage. Aber auch ein Richter ist "nur" ein Mensch. Du bist bereits vorbelastet.

Man sagt auch: "Für schuldig befunden." An dem Wortlaut hörst Du schon, dass es manchmal auch Ermessenssache des Richters ist.

Es besteht also durchaus ein gewisses Risiko, dass Du Dich dafür verantworten musst. Einen guten Anwalt solltest Du Dir schon besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von furbo
15.04.2016, 08:29
An dem Wortlaut hörst Du schon, dass es manchmal auch Ermessenssache des Richters ist.

Es ist IMMER eine Ermessenssache des Richters.

§ 261 StPO - Grundsatz der freien richterlichen Beweiswürdigung

"Über das Ergebnis der Beweisaufnahme entscheidet das Gericht nach seiner freien, aus dem Inbegriff der Verhandlung geschöpften Überzeugung."

1

Es steht nicht Aussage gegen Aussage, da die Staatsanwaltschaft klagt und einen Zeugen hat. Wenn du selbst keinen Zeugen hast, dann wirst du wohl zu einer Geldstrafe oder einer Bewährungsstrafe verurteilt. Dazu kommen noch die Gerichtskostenund die Reparatur des Spiegels.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pech gehabt , suche du einen Zeuge der deine Aussage bestätigt das du nicht war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es steht Aussage gegen Aussage und du bist unschuldig, bis die schuld bewiesen ist. Gibt es nicht mehr zeugen, die vllt auf deiner Seite stehen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fuckit255
15.04.2016, 05:53

Nichts das ich wusste es war nur die eine zeugin

0

Was möchtest Du wissen?