Autobesitzer ermitteln? Kennzeichen, Automarke, Farbe

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo assassin47,

Du solltest falls nicht schon mittlerweile geschehen zur Polizei gehen und eine Strafanzeige wegen: "Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort", Straftat gem. § 142 StGB gegen "Unbekannt" stellen.

Die Polizei leitet dann ein Strafverfahren ein.

Mit etwas Chance wurde der Bereich des Unfallortes Videoüberwacht und die Polizei kann Anhand der Videoaufzeichnung das Kennzeichen erkennen und den Halter ermitteln.

Du hast geschrieben, dass Du zumindest weißt in welcher Stadt der Wagen zugelassen ist. Im Zuge der Ermittlungen kann die Polizei auch die in Frage kommenden Werkstädten anrufen / anschreiben und erfragen, ob heute oder in den nächsten Tagen dort ein Fahrzeug mit Unfallschäden an der entsprechend in Frage kommenden Stelle zur Reparatur gebracht wird /wurde.

Ist das der Fall, schaut sich die Polizei den Unfallwagen mal an. Oft sind ja noch Farbanhaftungen vom getroffenen Fahrzeug am Lack und diese Farbanhaftungen können mit Deinem Wagen verglichen und genau zugeordnet werden.

Allerdings würde ich mir nicht allzu große Chancen ausrechnen, dass der Unfallflüchtige Fahrer ermittelt werden kann. Ich denke die Aufklärungsrate bei Unfallflüchtigen dürfte bei nicht einmal 1/4 aller Fälle liegen.

Aber Du hast ja nichts zu verlieren. Geh hin, zeig die Unfallflucht an. Die Anzeige kostet Dich nichts außer ein wenig Zeit und es ist Deine einzige Chance an Dein Geld zu kommen.

Schöne Grüße
TheGrow

Zur Polizei gehen. Anzeige erstatten und den Beamten alles mitteilen was Du weißt. Sprich Autofarbe, Kennzeichen, Marke, Vielleicht was besonderes am Auto des Verursachers. Aufkleber, Anhängerkupplung ect. Wäre toll wenn es noch ein Zeuge mitbekommen hätte.

Die können dann einen Abgleich beim Straßenverkehrsamt machen und so die möglichen Verdächtigen schon mal einkreisen.

Du kannst das gar nicht ermitteln. Das kann höchstens die Polizei, bei der du Anzeige wegen Fahrerflucht erstatten musst.

Hallo

@TheGrow hat ja schon eine tolle, und vor allem, richtige Antwort gegeben.

will nur noch mein Senf dazu geben:

solltest du eine Vollkaskoversicherung haben musst du sogar eine Anzeige gegen Unbekannt machen damit die Vollkasko den Schaden übernimmt.

Ohne vollständiges Kennzeichen keine Chance.

Geh zur polizei sag ihenne die details zum auto die machen das dann

Was möchtest Du wissen?