Autobatterie 12v auf 220/230v transformieren für Gartenpool?

6 Antworten

Also mit einer Autobatterie kannst das mal... abschmatzen! Das macht die nicht lange mit, bis sie hinüber ist.

Wenn Du vollkommen Netzunabhängig bist, weil schlicht keines da ist, solltest Dir eine sogenannte Traktionsbatterie zulegen. Und zwar nicht nur für ein Wohnmobil sondern von einer Ameise oder einem Stapler. Da nennt sich so was "Trogbatterie"

Und die auch nicht gerade nur mit 12 sondern mindestens 24 Volt!. Eine solche Batterie in Verbindung mit einem Solarmodul (Photovoltaik) kann Dich richtig autark versorgen. Das PV-Modul lädt die Batterie während der Wechselrichter die Netzspannung von 230 Volt liefert.

Aaaaaber, nicht damit es da ein böses Erwachen gibt...... So eine Anlage kostet richtig Kohle!° Da sind 10.000€ schnell weg!

Dann wohl doch besser einen schallgedämmten Generator?

Salue

Die Sandfilterpumpen die ich im Internet gefunden habe, ziehen etwa 300 bis 500 Watt. Die Umwandlung von 12 auf 230 Volt hat zudem noch Verluste.

Der Anlasser eines normalen Autos hat eine Leistung von ca. 1000 Watt. Du ziehst also etwa mehr als 40 Ampère aus der Batterie. Ein grössere Autobatterie hat 60 Ah.

Nach etwa 1 Stunde ist die Starterbatterie des Autos leer. Du müsstest also den Automotor ständig laufen lassen.

Da kommt ein kleiner Generator (600 Watt) viel besser damit zurecht. Die schallreduzierten Geräte kannst Du 10 Meter von Dir wegstellen und das Ding flüstert nur noch still vor sich hin.

Tellensohn  

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Masterstudium Elektrotechnik - Schwerpunkt Embedded Systems

Danke!

0

Gibt Spannungswandler dafür aber ob die Pumpe mit einem Modulierten Sinus zurechtkommt ist eine andere Frage und der Anlaufstrom solcher Pumpen ist auch ordentlich das muss der Wandler alles abkönnen.

Also müsste ich schauen ob die Pumpe Gleichstrom oder Wechselstrom nimmt?

0
@Heinz2020

naja wenn das ne normale Pumpe für 230V Wechselstrom ist dann ist das so Gibt aber auch Pumpen für 24V DC aber direkt für 12V wird schwierig.

0

Wie wäre es mit einem Verlängerungskabel? Oder ist das Grundstück mitten im nirgendwo?

Ein kleiner Generator?

Ja, es liegt am Berg im Nirgendwo. Ist tatsächlich so!

0

Generator wäre leider zu laut.

0

Was möchtest Du wissen?