Auto Parken in Einbuchtungen Erlaubt?

 - (parken, Parkverbot, Halteverbot)  - (parken, Parkverbot, Halteverbot)

5 Antworten

Ich persönlich denke, dass so eine enge Straße eine Ausbuchtung zum Ausweichen hat, falls Gegenverkehr kommt. Ich glaube nicht, dass man da Parken darf.

Aber lies doch mal in $ 12 StVO nach. Hier sind die Parkgegebenheiten in Deutschland geregelt.

Bei uns in der Gegend gibt es viele solche Straßen mit Ausbuchtungen. Aber es parkt keiner. Jeder sucht sich einen Nebenweg oder einen Parkplatz zum Parken.

Hallo,

warum nicht.

Es sind keine amtlichen Nothalte-buchten.

Wie die aussehen, lies hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Nothaltebucht

Diese seitlichen Ausbuchten sind vermutlich entweder vom Bauern angelegten Ein-Ausfahrten für seine Äcker.

Oder der Jäger parkt dort, um zu pirschen, usw.

Somit kann dort jeder parken.

Wenn dich jemand dort anspricht, sage einfach, du musstest mal.:-))

Gruß

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Solche Buchten sind dafür gedacht, dass bei engeren Straßen dem Gegenverkehr ausgewichen werden kann oder ggf. auch ein Nothalt möglich ist.

Parken für längere Zeit ist - so würde ich vermuten - nicht erlaubt.

Was möchtest Du wissen?