Auto Kupplung geht schwer

3 Antworten

Was heißt schwer?Es ist völlig normal,dass sich das Kupplungspedal mit mehr oder weniger Kraftaufwand betätigen läßt.

gg, mehr heißt dann also schwerer und weniger bedeutet leichter.
'Mehr oder weniger schwer' ist also genauso unbrauchbar wie einfach 'schwer'.

0
@tiwo666

Hä,erkläre mir das nocheinmal gaaaaaaaaaaanz langsam.

0

Es ist von Modell zu Modell unterschiedlich das die Kuplung schwer geht heißt nicht das da was kaputt ö.ä. ist ..

Wenn es vorher leichter ging schon. Was für ein Auto?

Es ist ein Toyota, wollte ihn verkaufen aber eventueller Käufer hat das Kupplungspedal beanstandet. Er sagte es geht zu schwer, und das es wohl ein Kupplungsschaden wäre.

0
@Hecht12

Entweder will er nur den Preis drücken oder er hat vielleicht sogar teilweise recht. Teilweise deshalb, weil ein schwergängiges Kupplungspedal auf einen Defekt in der Kraftübertragung, aber nicht an der Kupplung selbst hindeutet.
Es wäre dann ein neuer Bowdenzug oder, wahrscheinlicher, ein oder zwei neue Kupplungszylinder erforderlich. Frag doch einfach mal in einer Toyota-Werkstatt, ob deine Kupplung schwerer als bei anderen Fahrzeugen dieser Baureihe zu betätigen ist.

0
@tiwo666

Wahren jetzt in der Werkstadt, es ist alles in Ordnung, Kein Schaden.

                                                               Danke 
0

Zwischengas beim Autofahren - Kupplung getreten lassen?

Hallo.

Ich schalte oft mit Zwischengas runter - bitte keine Diskussion über die Sinnhaftigkeit von Zwischengas.

Kurz zwei Szenarien: Ausgang: Mit 100km/h im fünften Gang, runterschalten in die Dritte

1)

mit 100 und leichtem Gas fahrend - Gas wegnehmen - Kupplung treten - Gang raus - Kupplung nicht mehr treten (darum gehts in der Frage) - Gas treten - weg vom Gas - Kupplung treten - Dritten Gang rein - Kupplung kommen lassen.

2)

mit 100 und leichtem Gas fahrend - Gas wegnehmen - Kupplung treten - Gang raus - Gas treten - weg vom Gas - Dritten Gang rein - Kupplung kommen lassen.

In der einen Variante lässt man das Kupplungspedal los, in der anderen nicht.

Frage: Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Varianten? Ist es egal ob man die Kupplung getreten lässt?

...zur Frage

Würgt das Auto ab wen man los lässt?

Ich hatte ja schon vorher eine Frage gestellt im Bezug auf meine Start-Stopp Automatik am Auto. Jetzt hab ich noch eine andere Frage wen ich jetzt an der Ampel steh die natürlich rot ist und die Kupplung los lasse geht mir dann mein Auto aus? Also weil ich mach das immer so ich fahr auf die Ampel zu drücke die Kupplung komplett durch und dann lege ich auch direkt den ersten Gang ein aber wen mein erster Gang drin ist und ich geh von der Kupplung runter dann würgt ja mein Auto ab oder liege ich da falsch? Ist doch so wen man den ersten Gang einlegt und die Kupplung los lässt weil man noch an der roten Ampel steht das das Auto dann aus geht! Oder??

...zur Frage

Wirso ist meine kupplung so schwer?

Hey hab einen toyota avensis t25 stufenheck 2.0 d4d D-Cat.
Mein problem das kupplungspedal lässt sich nur sehr schwer tretten.
Das getriebe funktioniert noch top gänge gehen ohne problem rein und die die kupplung funktioniert auch top.
Nur das tretten ist sehr schwer.
Warum ist das so und was kann ich da machen?

...zur Frage

Wieso wird das Auto beim einparken schneller obwohl ich konstant auf der Kupplung bleibe?

Damit ich nicht noch mehr Fahrstunden machen brauch und ich endlich langsam einparke - wie bewege ich mich auf dem Kupplungspedal um nicht schneller zu werden

...zur Frage

Auto : Keine Kraftübertragung auf die Räder?

Das Auto von meinem Kumpel ( Ja das so wir den Auspuff geschweißt haben) Hat nun keine Kraftübertragung auf die Räder mehr, ist plötzlich wärend der Fahrt passiert, davor gingen die Gänge etwas schwer rein. Die Gänge sind auch wirklich drin was man am Geräusch beim Einlegen hört aber es findet keinerlei Kraftübertragung Statt man kann mit laufenden Motor ohne treten der Kupplung die Gänge einlegen, mit dem normalen Getriebewiederstand

Wird das an der Kupplung liegen ? Wenn ja was könnte passiert sein? Das Auto ist mehr zum Spaß und wird ziemlich unsanft gefahren ist ein 300€ Auto

...zur Frage

Kann nicht immer in meinem auto in rückwärts/1. Gang schalten?

Hey Leute :)

und zwar hab ich ein problemchen. Manchmal kann ich im auto nicht in den rückwärtsgang schalten und wenn's dann doch geht dann komm ich nur schwer in den 1. Gang. Kupplung ist ganz durch gedrückt. falls es nicht klappt hab ich immer fuß von kupplung und dann nochmal durch gedrückt und dann versucht, oder noch bisschen gas gegeben.

woran liegt es? was ist vielleicht kaputt?

vielen dank für antworten.

(das auto hab ich seit einem Monate. 12Jahre alt, polo, benziner)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?