Auto gekauft aber nur einen Schlüssel bekommen ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schicke ihm einen von dir aufgesetzten Brief, in dem du ihm eine Frist mit Datum gibst, seine ausstehenden Pflichten gemäß eures Kaufvertrages zu erfüllen und informiere ihn, dass du gezwungen bist die Sache einem Anwalt zu übergeben, wenn er dies nicht tut.

Du kannst dabei nur gewinnen. Ein Anwalt lohnt sich definitiv, da die Gegenseite zahlen muss, wenn du im Recht bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das so im Vertrag schriftlich festgehalten wurde, dann muss er dir einen zweiten Schlüssel liefern oder aber bezahlen. Eine neue Zentralverriegelung muss er nicht bezahlen. Schreibe ihm einen netten Brief mit der Aufforderung bis zum 31.12.2015 zu liefern oder einen Vorschlag zu machen. Ein Zweitschlüssel kann durchaus zwischen 100,- und 500,- Euro kosten. Eine Klage über Anwalt hängt dann sicher auch vom Wert des Fahrzeuges ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JeffHardy18
14.12.2015, 21:03

Auto hat 6500 Euro gekostet. Aber was ist wenn er mir einen nachmacht und den anderen Schlüssel noch besitzt. Dann kann er ja Einfach in der Nacht oder wenn ich im Urlaub bin mein Auto stehlen. Adresse hat er ja auch

0

Was möchtest Du wissen?