Auto draußen mit Abdeckplane vor Winter schützen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na ja,wenn Du keine Garage hast,dann muß es halt geschützt genug sein.^^Öffne die Fenster einen winzigen Spalt.Ansonsten kann es vorkommen,das sich Schwitzwasser bildet,gar Muff oder Schimmel entsteht.Die Batterie ausbauen und spätestens alle drei Monate aufladen.Volltanken,dann kann sich nicht so leicht Korrosion im Bereich des Tanks,des Stutzes,der Entlüftung bilden.Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eine Plane, dann aber eine entsprechende Abdeckplane für einen Pkw. Diese Planen sind mit einer Membran ausgerüstet sind von Außen Wasserdicht und sorgen für eine gute Belüftung. Auch heben sie innen eine Schutzschicht so das der Lack des Fahrzeuges nicht verkratzt wird.

Sind zwar etwas teurer als eine einfache Kunststoffplane aber es lohnt sich. Das Fahrzeug vorher noch einmal schön Polieren und dann einpacken. Am besten wenn er einige Tage Sonne bekommen hat,. so ist alles gut durch getrocknet und nichts kann so schnell rosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Abdeckplane hat so ihre Tücken. Deshalb würde ich keine nehmen, wenn ich einen "Laternenparkplatz" hätte. Weißt du, wohin mit der möglicherweise nassen Plane, wenn du fahren willst? Und wie bekommst du sie herunter, wenn sie festgefroren ist? Dass es darunter feucht zugeht, und das den Rost unterstützt, ist ja eh klar.

Was ich maximal machen würde, wäre ein Teil, welches auf die Frontscheibe kommt, damit diese eisfrei bleibt.

Ok, bei einem abgemeldeten Fahrzeug sind einige Dinge nicht zutreffend, aber es bleibt die Feuchtigkeit unter der Plane.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf das Auto an. Ich habe selbst ein restuariertes Opel Kadett E Cabrio, 25 Jahre alt. 

Da es davon nur noch mit dem Motor insgesamt 300 zugelassene Fahrzeuge gibt, stell ich das Auto in ein Parkhaus (ich kenne den Vermieter persönlich) und zahle 50€ im Monat für den Stellplatz. 

Rostprobleme kannst Du nämlich mit der Plane bekommen, weil er im Winter sehr lange der Feuchtigkeit ausgesetzt sein wird und wenig Luft darunter zirkulieren kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an, wovor du es schützen willst. Vogelkacke? Sollte reichen. Hagel? Reicht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?