Wird die Versicherung automatisch gekündigt, wenn ich mein Auto abmelde?

6 Antworten

Hallo kiko18,

wenn du dein Auto abmeldest, bekommt deine Versicherung darüber automatisch eine Mitteilung von der Zulassungsstelle.

Aber Achtung: eine Abmeldung allein ist kein Kündigungsgrund für die Versicherung. Der Grund für die Sonderkündigung ist der "Wagniswegfall": der  Verkauf oder die Verschrottung des Autos

Da Abmeldung und Verkauf meist einhergehen, denken fälschlicherweise viele Kunden, dass durch die Abmeldung allein die Versicherung beendet wird.

Sollte das Auto in deinem Besitz bleiben, kannst du eine "Ruheversicherung" vereinbaren. Die ist in aller Regel kostenfrei.

Wenn du dein Auto verkaufst, solltest du deine Versicherung darüber informieren. Am besten schickst du die Kopie des Kaufvertrags zu deinem Anbieter und bittest darum, den Vertrag zu beenden.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

Viele Grüße

Lydia vom DEVK-Team

Die Versicherung wird automatisch von der Zulassungsstelle über die Abmeldung informiert und du bekommst den nicht verbrauchten Anteil an der Versicherung zurück.

In der regel schickt das Landratsamt (Zulassungsbehörde) eine Info an Deine Versicherung. Aber um ganz sicher zu gehen würde ich selbst kurz anrufen und melden das Du Dein Auto abgemldet hast. Dann bekommst du auch zuviel bezahlte Beiträge schneller zurück.

Was möchtest Du wissen?