Ausversehen falsches Zeugnis abgeschickt, was nun?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich glaube dir/ihm kein Wort. Ich glaube eher du hast bewusst dein Zeugnis gefälscht und kriegst jetzt Muffensausen. Ich würde tatsächlich ein Vorstellungsgespräch absagen und das Beste hoffen. Und vielleicht zukünftig erst das Hirn einschalten und dann agieren.

Bojahr 15.04.2013, 15:01

So sehe ich das auch ...Kriminelle Energie

0

Oh das ist eine Blöde Situation.

2 Möglichkeiten: Dort anrufen und sagen was los ist, wobei die Gefahr besteht dass er nicht genommen wird ( Ich vermute er hat sich beworben). Oder alles so lassen wie es ist und hoffen dass es nicht auffällt, wobei dann immer die Gefahr besteht dass jemand etwas mit bekommt, was wenn es so sein sollte, sehr kritisch werden kann, da das Urkundenfälschung ist.

Anrufen und das richtig stellen. Das zeigt dann wenigstens Courage. Wenn er wirklich sich einladen lässt und nicht hingeht, kannst du ihm von mir ausrichten, dass er eine unglaubliche feige Version eines Menschen abgibt.

Wofür hat er sich den beworben? Ausbildung? Praktikum?
Es ist auf jeden Fall Urkundenfälschung. Wenn es "nur" ein Schülerpraktikum ist, würde ich sagen, egal. Bei einer Ausbildung sollte er sich Sorgen machen. Das kommt raus.

xLeidensdruckx 15.04.2013, 14:50

Ausbildung, er will ja wie gesagt nicht erscheinen.

0
FrauAntwort 15.04.2013, 15:38
@xLeidensdruckx

Dann werden die Unterlagen vernichtet oder zurückgeschickt. Bitte seid umsichtiger mit solchen Sachen. Das ist eine Straftat :(

1

Email schreiben, dass man die Bewerbung zurückzieht - dann schauen die die Dokumente erst gar nicht an und es landet im Müll. Außer sie haben die Dokumente bereits angesehen und was gemerkt.

Was soll dir schon passieren die werden da bestimmt kein Fass auf machen wegen dem kindergarten :D denke die werden es einfach ignorieren! Naja kommt aber drauf an was du auf dem zeugnis gemacht hast ? :)

ich würde anrufen !! Es kann sein, dass er dann nicht genommen wird , aber besser als gleich abzusagen :D

Er soll da sofort anrufen.!

Denn wenn sie ihn einladen wollten ist es doch gut?

Das soll er sich nicht kaputt machen.!

Denn wenn sie es herausfinden bekommt er wirklich eine Anzeigen gegen Fälschung oder so. Und dann kann er viel weniger berufe machen vllt sogar den beruf bei dem er sich beworben hat nicht mehr.

Mein Gott, Bewerbung einfach zurückziehen und fertig, warum alles immer so kompliziert??

Hoffen dass es niemanden auffällt ;)

Tja,sehe dich vor was du hier schreibst ,denn auch die von der Kripo schauen hier rein,....dann seit Ihr erst richtig am am Hintern gekniffen sorry ist so. Und bitte wer fälscht schon aus lauter FREUDE seine Zeugnisse etc. !!!!

0815Todesreiter 15.04.2013, 14:49

Ich glaube die Kripo hat besseres zu tun, als sich mit kleinen Urkundenfälschern abzugeben.

0
xLeidensdruckx 15.04.2013, 14:51
@0815Todesreiter

Glaube auch nicht das die Gripo das ließt, wie gesagt es war ein versehen und ja sowas macht man aus Spaß. Es war ja nie beabsichtigt das Zeugnis abzuschicken, nur eben zu schauen ob man es könnte wenn man denn wollte und das mit dem Gelddrucken, den Menschen der auf einen 326€ schein herrein fällt möchte ich sehen...

0
Duponi 15.04.2013, 14:50

jaja, und meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad

0
Bojahr 15.04.2013, 15:04

Hallo ..wer macht fälscht schon seine Zeugnisse und das aus langer weile ???? Ich hoffe hier schaut die Kripo rein.

0

Was möchtest Du wissen?