Ausversehen abgelaufenen Käse gegessen?

12 Antworten

Hat der Käse Schimmel? Lebt er ? Riecht er komisch? Nein? Dann kann man den Käse ohne bedenken essen und da er noch zu war ist er eigenrlich immer noch nach dem Ablaufdatum gut. Es heist ja auch Ablaufdatum, weil es danach schlecht werden kann muss aber nicht.

Ich glaube nicht dass es so viele Auswirkungen hat ich habe mal drei Scheiben Käse gegessen die schon seit 4 Monaten abgelaufen waren und mir wurde nicht schlecht. mach dir also nicht so viele Gedanken sonst würde ich noch von den vielen Gedanken ans kotzen wirklich schlecht und nicht weil du den Käse gegessen hast.

Okay ja ich habe mich leider verschrieben ich meinte 30.04

0

Da passiert gar nichts, du hattest dich ja, wie ichs in den Kommentaren gelesen hab, verschrieben und der Käse ist am 30.04 abgelaufen, das sind jetzt 3 Tage, mach dir keine Sorgen, es heißt ja "Mindestens haltbar bis" und nicht "sicherlich tödlich ab".

Ist alles noch im grünen Bereich :)

0

Dir ist aber schon bewusst was MHD bedeutet oder?!

Das heisst "MINDESTENS HALTBAR bis" und da heute grad mal der 2. Mai ist und somit der 30.April erst am Freitag war, ist das absolut kein Grund zur Panik. MHD bedeutet, das der Hersteller bis zu diesem Tag eine einwandfreie Ware garantiert, danach ist die aber noch lang nicht schlecht, es KANN nur passieren, das Mängel auftreten wie z.Bsp. leichte Farb- oder auch Geschmacksveränderungen oder eine Ware ist trockener als normal oder oder oder... Guck mal im Schrank auf ne Salzpackung - selbst DA steht ein MHD drauf, obwohl Salz konservierend wirkt und vor der Verpackung in so ne Pappschachtel hundertausende Jahre in der Erde gelegen hat, ohne schlecht zu werden.. Käse hatte früher übrigens kein MHD und die Menschen sind nicht krank davon geworden, das sie nen Käse gegessen haben, den sie vor Monaten schon gemacht haben... Parmigiano Reggiano reift sogar bis zu 72 Monate (dassind 6! Jahre), bevor der überhaupt verkauft wird. Also - wenn du wieder mal ein überschrittenes MHD hast, guck dir die Ware an und wenn die normal aussieht, dann ist die höchstwahrscheinlich noch gut, riech dran und wenn die normal riecht, ist die höchstwahrscheinlich gut, koste ein bisschen und wenn die noch normal schmeckt, dann ist die wirklich noch gut.

Lebensmittel, die nach Ablauf einer frist NICHT mehr gut sind, werden übrigens mit "zu verbrauchen bis" gekennzeichnet und selbst da heisst das noch nicht zwingend, das sie danach schlecht sind.

Das kommt drauf an, was für ein Käse. Schimmel Käse schimmel nicht mit einem anderen Schimmel und da dürfte es okay sein und der Käse aus dem Supermarkt ist eh quasi kein echter Käse oder zummindest nichts, was so in dem Zeitraum schlecht werden könnte.

Wahrscheinlich passiert dir also nichts, aber ausgeschlossen ist es nicht.

Ne, wegen einer Scheibe, vorallem wenn die Packung ungeöffnet war, dürfte da eigentlich nichts passieren. Viele bewahren solche Lebensmittel bewusst länger auf, da sie meistens sowieso länger haltbar sind. Riech doch mal an den anderen Scheiben, wenn dir kein außergewöhnlicher Geruch auffällt, kein Schimmel dran ist, ist da bestimmt alles ok.

Was möchtest Du wissen?