Australien, Work and travel, Geldnachweis..

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kontrollen sind selten, aber nicht ausgeschlossen , Leih dir von jemanden das fehlende Geld, mach nen Kontoauszug und überweise es zurück wenn du eingereist bist. Du musst es nur bei Einreise haben, nicht die ganze Zeit.

Hallo, ich war vor en paar Jahren in den USA da ist es ähnlich man muss einen Geldnachweis haben. bin einfach zur Bank und die haben für mich gebürgt kostet nur ein paar EUR. Dann war alles ganz einfach Visum beantragt Bürgschaft beigefügt innerhalb von einer Woche Visum erhalten und ab für 12 Monate in die USA. Viel Spass in Down Under

wirst schon überleben , mit 4000-4500 dollar kann man ja auch schon 1-2 Monate überleben ohne dass man ein einzigen Job gefunden hat - im Notfall kommste dannach wieder zurück

Danke für die Antwort! :)

Davor habe ich gar nicht so Angst... ehr dass die bei der Kontrolle eben das zu beanstanden haben :/

0

Du mußt diesen Nachweis nur bei der Einreise erbringen können, wenn man Dich fragt, danach nicht mehr. Darum ist der Tipp von cbsabacus genau richtig. Das entspricht dem Tipp, den ich Dir auch geben wollte.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Aufenthalt, Familie

bzw. ist schon jemand angereist und wurdet ihr überhaupt nach einem Kontoauszug gefragt?