Ausbildung mit 17 Jahren...?

9 Antworten

Hallo! Also schonmal vorweg: Es gibt keine Ausbildung, die nur 6 Wochen dauert. Du kannst in diesen 6 Wochen ein Praktikum machen, welches zu deinem zukünftigen Berufswunsch passt. So etwas ist immer förderlich, damit man nachher den gewünschten Lehrvertrag oder Studienplatz bekommt, da man ja nachweisen kann, dass man sich schon seither für diesen Beruf interessiert hat. Obendrein kannst du dir ein bisschen Feriengeld verdienen. Du kannst dich jetzt schon darum kümmern, indem du Firmen, die dich interessieren, anschreibst, ob du in der angegebenen Zeit bei Ihnen ein Praktikum im Bereich, der dich interessiert, machen kannst.

Ich geh jetzt mal mehr auf deinen unteren Kommentar ein. Weißt du denn schon welche Berufsfelder dich interessieren? Wenn ja, dann kannst du ja mal z. B. im Internet gucken wo Firmen in deiner Nähe sind die eben in diesen Bereichen arbeiten. Dann kannst du dort ja wegen einem Praktikum fragen. Du solltest - wenn die Möglichkeit besteht - ruhig auch persönlich dort hingehen und dich dort vorstellen. Wenn du wirklich die ganzen 6 Wochen machen möchtest solltest du das vielleicht teilen und 2-3 Praktika in verschiedenen Bereichen machen. Ein Praktikum hat aber nichts mit Ausbildung zu tun und hilft letztendlich nur dir zur Berufsfindung. Gerade wenn in deinem Jahrgang so viele Abiturienten den Ausbildung- bzw. Studienplatzmarkt stürmen ist es denke ich schon von Vorteil wenn du weißt in welche Richtung es gehen soll damit du dich zielgerichtet bewerben kannst und nicht das nehmen musst was noch übrig bleibt sozusagen.

Eine Ausbildung kannst du schon mit 17 Jahren anfangen,aber nicht für 6 Wochen.Vor etlichen Jahren haben die Leute die Ausbildung schon mit 15 Jahren begonnen und waren dann schon mit 18 Jahren fertig,und konnten gleich ins Berufsleben.In deinem Fall würde ich dir raten ein Praktikum zu machen,ich weiss,es ist schwer Praktikumsplätze in Bremen zu bekommen.Ich wünsche dir bei der Suche viel Glück !

Danke für die Unterstützung :) Bremen ist für sowas wirklich nicht gerade gemacht ... jede andere Stadt ja, aber nicht Bremen.

0

Was möchtest Du wissen?